Protokoll zur Sitzung vom 28.05.2018

Anwesende FSR-Mitglieder: Sebastian, Yannik, Lukas, Felix, Charlott, Danny (kommt um 16.50 Uhr)
Entschuldigt: Jasmin
Gäste: Lisa, Mandy, Bastian
Leitung: Felix
Protokollierende: Lukas, Charlott
Abstimmungen: Dafür/Dagegen/Enthaltung

Beginn der Sitzung um 16:09 Uhr.

Heutige Tagesordnung

  • TOP 0: Nächste Sitzung (16:09 Uhr)
  • TOP 1: Altes Protokoll (16:10 Uhr)
  • TOP 2: Alte Aufgaben (16:12 Uhr)
  • TOP 3: Finanzbeschlüsse (16:16 Uhr)
  • TOP 4: Post und Mails (16:23 Uhr)
  • TOP 5: Organisatorisches (16:32 Uhr)
  • TOP 6: Gremienarbeit (16:41 Uhr)
  • TOP 7: Feedback zur Sitzung (16:51 Uhr)
  • Verschobene TOPs (17:57 Uhr)
  • Die nächste Sitzung findet am Montag, den 04.06.2018 um 16:00 Uhr im Forum Physikum statt.
    • Leitung: Felix
    • Protokollierende: Lukas, Yannik
  • Protokollierende: Lukas
  • Anmerkungen von Jasmin per E-Mail wurden eingearbeitet, bis auf die Streichung der Formulierung „Head-Orga“ der Sommerfeste.
    • Begründung: Der Protokollant ist der Meinung, dass es einen zentralen Ansprechpartner braucht, welcher durch diese Formulierung hervorgehoben wird.
  • Das Alte Protokoll wurde per Abstimmung mit (3/0/2) angenommen.
  • Sophie hat den Ordner bzgl. der Finanzbeschlüsse nicht erstellt.
  • Das Institutsfest Mathe und Physik wird in den Innenhof des Physikhaus zusammengelegt.
  • Es fehlen noch Unterstützer für das Sommerfest.

Es sind 5 gewählte Mitglieder anwesend. Damit sind wir beschlussfähig.

KiP

  • Sebastian beantragt Geld für die ersten drei Preise der Schnitzeljagd durch Potsdam. Die Preise sollen Bruch-Ware von Schoko-Riegeln sein.
  • Finanzbeschluss über 20 € für die Schnitzeljagd für den ersten drei Plätze. Der Finanzbeschluss ist mit (4/0/1) Stimmen angenommen.

Sportfest

  • Lukas Minogue beantragt Geld für die Finanzierung des Mat-Nat-Sportfests, speziell der Verfplegung, Preise und Mietkosten.
  • Finanzbeschluss über 150€ für das Sportfest. Der Finanzbeschluss ist mit (2/0/3) Stimmen angenommen.

Post

Physik-Institut

  • Bis auf Werbung war nichts Wichtiges im Briefkasten.

Mathematik-Institut

  • Niemand hat vorher den Füllstand des Briefkastens inspiziert.

28.05. "Fakultätspreis Lehre"

  • Britta van Kempen informiert uns, dass unsere Nominierungen der Lehrenden U. Kortenkamp bzw. M. Bargher, A. von Reppert und M. Herzog erfolgreich waren. Die Studierenden, welche die Vorschläge eingereicht haben, arbeiten nun zusammen an den Laudationes.
  • Von den aktuellen FSR-Mitgliedern waren nur Paul und Lukas anwesend. Gäste waren Lisa, Mandy, Niklas. Das Teambuilding im FSR hatte nur eingeschränkten Erfolg, da die Teilnahme sehr übersichtlich war. Dennoch konnte die Bindung der Gäste an den FSR verstärkt werden.
  • Die Klausurtagung wird voraussichtlich in Golm stattfinden.
  • Felix wird darauf hingewiesen, das Doodle auszufüllen.
  • Der genaue Termin für die Klausurtagung wird noch bekannt gegeben.
  • Jasmin bittet darum, die Organisation ausführen zu dürfen. Yannik bietet sich dabei als Helfer an. Wir finden das gut.
  • Weitere HerlferInnen werden noch benötigt.

ZaPF

  • Julian (2. Semester), Lena (8. Semester), Mandy (10. Semester), Karola (14. Semester) fahren nach Heidelberg.
  • Die Delegation bittet um einen Selbstbericht für die ZaPF, da kein FSR-Mitglied dabei ist.
  • Jasmin hat bereits einige AK's vorgeschlagen, welche potentiell interessant sein könnten. Weitere Anmerkungen hierzu sind gern gesehen.
  • ZaPF-AK's findet man hier: https://zapf.wiki/SoSe18_Arbeitskreise

KoMa

  • Zur Delegation gehören Sophie (6. Semester), Min (8. Semester), Felix (6. Semester), Lukas H. (8. Semester) , Lukas M. (10. Semester) und Jasmin (8. Semester).
  • Jasmins Anregungen zu interessanten AK's werden berücksichtigt. Weitere Anmerkungen werden erwünscht.

Institutsrat Mathematik

  • Danny informiert, dass das kommentierte Vorlesungsverzeichnis des Instituts für Mathematik in den nächsten Semestern überarbeitet werden soll. Wir dürfen uns auf ein neues Layout und vereinheitlichte Informationen von Website und KVV freuen.
  • Sebastian fand die Sitzung sehr kurz. Er denkt, dass Punkte fehlen/vergessen worden.
    • Der TOP Finanzbericht fehlte.
  • Lukas möchte demnächst mehr Protokollantenpausen (Selbstkritik).
  • Lukas mahnt für die Zukunft eine ernsthaftere Pflege der Tagesordnung im Wiki an. Dann können die TOP-Wünsche einfacher berücksichtigt werden.
  • Sophie soll den Ordner bzgl. des Finanzbeschluss online stellen.
  • Sophie soll das Protokoll von dem Vernetzungstreffen schreiben.
  • Es werden noch HelferInnen für das Institutsfest gesucht.
  • Klausurtagung (Orga, Termin usw.)
  • Das nächste Mal kommt ein Zwischenbericht zur DFM und den Institutsfesten (Sophie, Lukas).
  • Es wird ein neuer Top für KiP angesetzt und der Top Finanzberichte wird ab nächster Woche thematisiert.

Ende der Sitzung um 17:02 Uhr

  • Hinweise und HelferInnen-Inserat für die Institutsfeste.

fsr sitzung protokoll

  • Zuletzt geändert: vor 24 Monaten
  • (Externe Bearbeitung)