Protokoll zur Sitzung vom 12.11.2012

Anwesend: Tekla, Moritz, Toni, Denny, Lisa, Caro, Katrin, Arvid, Anna, Florian, Marion, Lisa, Cornelius, Josi, Christian, Martin, Tim

Abwesend:

Leitung: Florian
Protokoll: Anna

Mails: Peter möchte bis Dezember alles gesammelt und bestellt haben, erste Woche Dezember Geld und dann vor Wfeier rechtzeitig Klamotten

Aufgaben: FSR immer noch auf Mailverteiler

Carola kauft Notizbuch noch

Absolventenfeier Physik: Arvid und Anna waren bei Beta und Feldmeier, soll für alle 73 Absolventen sein (Mono BA und MA, alle Lehrämtler BA und MA, Diplomer), findet am 5.12. 15:30 Uhr nach Institutsrat statt im Hörsaal 108; kleine Rede, Musik, eventuell kleine Programm vom FSR - z.B. von der Jenaer Weihnachtsfeier; danach gibts Glühwein und Kekse

Tag der Fakultät: Lisa berichtet, dass einige Preise ausgeteilt wurden (z.B. Leopold von Buch Preis für besten BA Abschluss); Vortrag über das Herkommen von Steinen

PA Mathe: findet am Mittwoch 14.11.2012 statt, mit folgenden Themen:

- Informationen zur Masterzulassung - Anerkennung von BA für beide Studiengänge - Bericht der Studienkommission - Zulassung zu Prüfungen& termingerechter Rücktritt - aktuelle Anträge

- die Semestersprecher der Mathematiker und Physiker wurden für ein Jahr gewählt (Tekla, Moritz, Toni, Denny)

- sollen auf die Inetseite eingetragen werden

- esgibt einen Widerspruch zu dem Text über Semestersprecher, weil nicht in jedem Jahrgang Semestersprecher existieren

- Daniel soll sich Zuständige (Semestersprecher) in den höheren Semestern suchen

- Maillisteneintragung der neuen Semestersprecher aus dem ersten Semester: könnten auf die FSR Liste gesetzt werden, allerdings kommen dort sehr viele Infos

- Aufgaben der Semestersprecher:

–>wichtige Infos im Jahrgang verbreiten

–>am Ende des Semesters Evaluation durchführen

–>Feedback zum FSR bringen (z.B. Probleme mit Dozenten etc.)

–>können auch gerne zur Sitzung kommen

- tada es gibt bereits ein erstes Problem in Analysis: in den HA kommen Themen dran, die noch nicht besprochen wurden (durch frühere Abgabe am Dienstag);

Ratschläge von Mitgliedern des FSR zur Verbesserung: ÜB sind ergänzend, es muss nicht alles vorher drankommen;

mit den Übungsleitern über spätere Abgabe sprechen

4 Bücher wurden verkauft, von drei Büchern wurde Geld abgeholt, das letzte Buch liegt zur Abholung bereit

- Der Typ der acht Bergmann Schäfer Bücher verkaufen wollte hat sie wieder mitgenommen,

Wunsch von Antje: regelmäßiger Bücherbasar

Möglichkeiten Bücherbasar dauerhaft anbieten:

- z.B. die Bergmann Schäfer Bücher wollte der Typ nicht hierlassen, er möchte sie aber dennoch weiterhin verkaufen; weiter Verkäufe sprechen wir mit Daniel ab, wenn er kommt

Nachdem Daniel kam sprachen wir erneut über das Thema

- Daniel würde sie während seiner Sprechzeit verkaufen:

–> Leute können per Mail vorher fragen, ob er auch wirklich da ist, oder wann man sonst kommen könnte

–> oder die Leute kommen einfach zum Forum und schauen, ob gerade jemand vom FSR da ist

—> das wird auf die Website geschrieben

FB:

- drei verschiedene Angebote: alter Account, Testseite (noch nicht in Benutzung), fremde Seite

–> wurde von Gregor zu einer Seite verschmolzen (offizieller Auftritt für Ankündigungen etc.)

- Wunsch von Josi: Erstifeier so schnell wie möglich mit Bild ankündigen (macht Florian)

- Name: Fachschaft MaPhy Potsdam

Wikieinführung:

- am 26.11.2012 für 30-45 Minuten nach der Sitzung (Extratermin für fehlende Personen möglich)

- findet im Computerpool statt (Florian kümmert sich um Genehmigung)

- Daniel kommt an

- Josi teilt Flyer an die neuen Semestersprecher aus

- sie hat auch einige Flyer schon aufgehängt, weitere Werbung gib es auf Flyern und im Internet

- Florian hängt es im Mathecafe und am Palais auf

- es gibt Leute die mit Josi nach der Feier suaber machen, um die 25€ zu sparen

- Tresenarbeiten geht nicht

- Einladung der Professoren, Übungsleitern, Tutoren: Josi hat schon Liste gemacht und würde sie gerne aufteilen (nach der Sitzung Flyer abholen und Name von der Liste streichen)

- Einlass 19 Uhr, 20 Uhr gehts dann auch für die Profs los

- 19.12. geht leider nicht, da dann schon andere Wfeier stattfindet

- Vorschlag: Di 18.12.2012 (besser als Do, da dann dort Leute um zehn zum Nil fahren)

Abstimmung: Weihnachtsfeier am Di 18.12.2012? (15/0/2)

- Verbesserungen aus den Jahren zuvor:

–> mehr Werbung durch Plakate und Flyer (bis Anfang Dezember # Plakate in sw –> Weihnachtseinladungsmailkarte

–> Nikolausaktion (eventuell macht Max das - Florian fragt ihn) für ca. 60€ Schoki kaufen, ansonsten würde sich Christian bereiterklären

- Verpflegung und Getränke:

–> Kip: Plätzchenbacken für Wfeier am 15.12.2012 (oder Treffen des FSR), wäre möglich bei der Arbeitslehre (Küche kann gemietet werden)

#Abstimmung: Zusätzliche KiP im Dezember „Plätzchenbacken für Wfeier“ (17/0/0)

Tim kommt rein

- Getränke und Verpflegung: max. 120€ für Alkohol

–> Zeug für Feuerzangenbowle zum Teil schon im Serverraum

–> Glühwein

–> alkoholfreie Getränke für 100€

- Cornelius schlägt vor: Film „Feuerzangenbowle“ anschauen

- Bands: insgesamt sollen 200€ ausgegeben werden; gefragt werden:

Band von Span für 1h (50€)

Weihnachtsmusik/Musik durch DJ Hansi oder Maggi (100-150€)

- Programmvorschläge für später: Karaoke, Spiele, Lieder aus dem KoMa-Liederbuch singen („Oh du Riemann-Integral“)

(Martin geht)

Finanzen für die Weihnachtsfeier:

60€ Werbung

150-200€ Musik

100€ unalkoholische Getränke

120€ alkoholische Getränke

30€ Deko auf 600€ gedeckelt, da wahrscheinlich mehr Geld für alkoholische Getränke gebraucht wird

- Vorschlag: Schrottwichteln, d.h. jeder wirft am Anfang was rein (bekommt einen Stempel) und darf sich am Ende ein Geschenk nehmen

Meinungsbild: Schrottwichteln, indem der FSR für 30-50€ Geschenke kauft: (1/9/6)–> abgelehnt

Meinungsbild: Schrottwichteln - Studenten bringen Geschenke mit: (11/2/4) –> angenommen

Finanzbeschluss: Wollen wir 600€ für die Weihnachtsfeier ausgeben?(9/1/0)

- Vorschlag kurz vor Weihnachten 21.12.-23.12. eher schlecht, da alle zuahause sein werden

- letztes Jahr im Goldenen Käfig für 24h, es gab auch Bildschirme etc.

- Terminvorschlag: 14.12.-16.12. , Problem da dort geplante KiP Plätzchen

Meinungsbild:

14.12.-16.12.: 10 dafür

21.12.-23.12.: 0 dafür

6 Enthaltungen

–> findet vom 14.12.-16.12. statt

- wer hilft: Lisa W., Cornelius

- Carola möchte eine Uhr über die Tafel hängen –> es darf leider nichts angenagelt werden, Carola kümmert sich darum

- Josi schlägt vor, dass AK Erstifahrt/planung schon bald gegründet wird

–> Carola erzählt, dass große Vorschüsse (auch für Fahrten) schon sehr viel früher beantragt werden können

–> Marion, Carola, Josi, Moritz, Tekla, Denny, Toni

- Frühlingsfahrt wird organisiert

- Diskussion: Mailadressen eintragen auf der Website?

–> Nachteil: alles für den FSR sollte offiziell geklärt werden

–> Vorteil: für Arbeitsgruppen Absprachen leichter (kann man aber auch in den Betreff schreiben)

–> so eine Liste existiert bereits für Interne

–> es ist auch möglich an die Unimailadresse zu schreiben: vorname.name@uni-potsdam.de

–> auf der öffentlichen Seite sind auch einige Adressen schon da, Carola informiert alle über die Möglichkeit, diese entfernen zu lassen

Meinungsbild: Alles über Verteiler wie bisher (11/3/3)

nächste Sitzung - Leitung Arvid, Protokoll Lisa

nächste Verpflegung - Christian

fsr sitzung protokoll

  • Zuletzt geändert: vor 24 Monaten
  • (Externe Bearbeitung)