Protokoll zur Sitzung vom 07.12.2010

Anwesend: Marion, Martin, Hansi, Lars, Antje, Lisa, Arvid, Thomas, Alexander, Kristina, Andreas, Jule, Matze, Sarah
Besucher: Roman
Leitung: Hansi
Protokoll: Martin

altes Protokoll wird duchgelesen und unterschrieben.

Diskussionsstand von letzter Sitzung wird wiedergegeben. Pro und contra Argumente werden gesammelt für: immer offen, offen mit FSR-ler, nur FSR-ler.

Immer offen -contra: Klaugefahr (Daten, Kassen), Versicherung, wenig Raumgewinn, keine Notwendigkeit -pro: Rechner für alle, mehr Raumgewinn, offene Studentenatmosphäre

mit FSR-ler offen -contra: wenig Raumgewinn, keine Notwendigkeit, -pro: Klaugefahr geringer, trotzdem mehr Raumgewinn,

nur FSR-ler -contra: geringere offene Atmosphäre, -pro: Arbeitsraum für FSR-ler

Es wird überlegt, das Büro in den Serverraum zu verlegen und wie man das Büro nutzt. Lagerraum als Büro:

- pro effektivste Platzmangel - contra

Abstimmung über keine Änderung(nur FSR-ler) bzw. irgendeine Änderung: keine Änderung 6 Änderung 8 Enthaltungen 1

Abstimmung über „Büro zieht in den Serverraum“ oder „offenes Büro mit FSR-ler“: Umzug in den Serverraum: 5 Offenes Büro mit FSR-ler Anwesenheit: 6 Enthaltungen: 4

Im Januar wollen wir nochmal darüber sprechen, wie es mit dem „offenen Büro“ funktioniert.

Diskussion über Bürozeiten. Wir einigen uns für die Mathematiker und Physiker jeweils zwei Termine a eine Stunde den Studies anzubieten. Jeder trägt sich bis nächste Woche auf den Doodle, den Alex erstellt hat, ein.

Mathe Studienkommission Matze tritt von seinem Posten zurück, der Posten wird neu gewählt. Es stellen sich auf: Arvid, Sarah und es wird gewählt: Arvid: 3 Sarah: 5 Enthaltungen: 7 Sarah ist gewählt.

Änderung in der Zulassungsordnung Master-Mathe Es können sich zum Masterstudiengang Mathe auch Fachfremde(Physiker/Informatiker) und Mathe-Lehrämtler wenn sie noch zusätzliche Lehrveranstaltungen belegen.

Bewerben sich mehr Studenten auf ein Mathe-Master als Plätze zu Verfügung stehen, wird nach einem Punktesystem Plätze vergeben.

Martin gibt ein paar Infos über die GLS Bank.

Alex hat ein Doodle für Posten und mitzubringende Utensilien erstellt. Alle sollen sich bis Morgen eintragen. Technik, die die Band benötigt, hat Martin mit der Band und dem Kuze geklärt. Wir veranstalten kein Kickerturnier, da es sich mit dem Bandspielen überschneiden. Wir sollten zur nächsten Weihnachtsfeier mindestens zwei Wochen vorher werben.

Wir müssen bis spätestens nächste Woche klären, wie viele Bögen wir zum Evaluieren benötigen. Wir wollen bis zur zweiten Woche nach den Weihnachtsferien die ausgefüllten Evalbögen PEP geben. Die alten Evalbögen können benutzt werden. Antje schreibt eine Email über den FSR-Verteiler das wir in den nächsten Wochen evaluieren.

Nächsten Donnerstag ist Jahresabschlussprüfung vom Asta. Um 10 Uhr werden wir geprüft, Thomas wird da sein.

Komission für Lehre Physik-Studienplan wurde erarbeitet, grobe Modulbeschreibungen kommen nächste Woche, genaue Anfang nächsten Jahr.

Sarah, Matze, Jule verabschieden sich.

Assoziation von Roman K. Roman stellt sich vor und möchte Dafür 10 Dagegen 0 Enthaltungen 2

Kaffeemaschine/ Kaffee Kaffeemaschine steht im FSR-Büro für das Mathecafe. Wir haben im Physikforum kein Kaffee mehr.

nächste Sitzung -14.12.2010 Antje
nächste Verpflegung - Lisa

fsr sitzung protokoll

  • Zuletzt geändert: vor 23 Monaten
  • (Externe Bearbeitung)