Protokoll zur Sitzung vom 09.11.2010

Anwesend: Arvid, Kristina, Maik, Lars, Antje, Marion, Thomas, Lisa, LSK
Gäste: Basti
Leitung: Lars
Protokoll: Aleks

Der Prüfungsausschuss in der Physik wird für Lehramt und Mono-Physik geteilt. Arvid übernimmt die studentische Vertretung bei den Lehrämtern und Lisa bei den Mono-Physik-Studenten. Dadurch sind jeweils noch zwei Stellvertreterposten frei.

Wahl für die Stellvertreter findet nächste Woche statt.

Vorschlag: Sitzungsfrequenz verringern: Argument dafür: dann kommen mehr Leute. Argument dafür: die Sitzungen dauern jetzt zu lange. Argument dagegen: Wir sind mit wöchentlichen flexibler und können schneller reagieren. Argument dagegen: Wir können unsere Gespräche so anleiten, dass wir zielorientierter sind.

Abstimmung: Wollen wir uns eine festgesetzte Dauer für die Sitzungen haben. (9/2/0)

Absicht: Die maximale Dauer der Sitzungen soll 2 Stunden nicht überschreiten.

17.00 Uhr beginnen die Vorbereitungen. 18.00 Uhr geht es los.

Anmerkung: Herr Feldmeier ist jetzt ist zuständig für das Aufhängen von Plakaten.

Termin: Donnerstag 09.12.2010 bereits beim Kuze Bescheid gesagt. Rechtzeitig vorher nochmal melden. Wir wollen die Band von Spahn fragen ob sie bei Wir brauchen einen Verantwortilichen für die Musik: … nächste Woche

Glühwein bisher umsonst. Knabberein auf den Tischen.

Es sind 5 Personen zur Stadtführung gekommen und 6 haben bezahlt. Aufgrund der Aufhebung der Deckelung von 4€ pro Person für diese KiP kann der Fehlbetrag von 60€ Kosten- 24€ Beiträge = 36€ vom FSR getragen werden.

Dafür zu tun: e-mail Adresse einrichten (Lars), Ausschreibung auf FSR Seite, Flyer und Plakate (Lars&Hansi).

Herr Metzger sagt: Uni Potsdam will zusammen mit Albert-Einstein-Institut eine Professur für Geometrische Analysis einrichten. Dafür brauchen wir studentische Vertreter/innen.

Abstimmung: Kristina und Sarah sind unsere Vertreterinnen bei der Berufungskomission bei der Komission. (11/0/0)

Treffen fand statt. Lisa und Antje haben uns bei der kurzfristigen Sitzung am 08.11. Vertreten. Nächste Woche reden wir nochmal bei unserer Sitzung darüber. Bis dahin lesen und nächstes Mal Verbesserungsvorschläge. Aleks schickt e-mail rum, dass alle über die Arbeit an der Masterordnung Bescheid wissen und sich ggf. bei uns melden.

KoMa findet am 25. - 29.11.2010 statt. Von uns nimmt jedoch keiner teil.

nächste Sitzung: 16.11.2010
nächste Verpflegung Thomas
Sitzungsleitung Hansi fsr sitzung protokoll

  • Zuletzt geändert: vor 23 Monaten
  • (Externe Bearbeitung)