Hey liebe Fachschaft,

heute gibt es folgende Themen für euch:

StuPa Wahlen vom 14.-16. Juli

Nächste Sitzung am Freitag

Nachhilfeangebot

Ausschreibung wissenschaftliche Hilfskräfte

Buch zum Gender Gap

Politik & Popcorn

HRV-Biofeedbackstudie

ITCS – Tech Konferenz, IT-Jobmesse & Festival

Hey ich werde euch jetzt jede Woche ein par Infos zur StuPa und Senatswahl vom 14.-16.Juli erzählen. Heute gibt es hier die Webauftritte der einzelnen Listen, die für das Studierendenparlament antreten:

  1. Liste : UPRising
  2. Liste : Die Linke SDS
  3. Liste : RCDS
  4. Liste : Die LISTE

Wahlzeitraum: 14. bis 16. Juli 2020

Wahlort: Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät: Campus Golm, Haus 18 (IKMZ), Vortragsraum (Bibliothek Golm)

Informationen zur Breifwahl: https://www.uni-potsdam.de/de/stwa/briefwahl

Die nächste FSR Sitzung wird diese Woche Freitag um 16 Uhr stattfinden. Schaut gerne auf dem MaPhy Discordserver (https://discord.com/invite/C94GNyM) vorbei.

„Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen, Ich bin Physik Student im Master habe einen Master Abschluss im Lehramt Physik und Mathematik und würde gerne meine Dienste als Nachhilfelehrer online für Physik und Mathematik (Analysis und Nebenfach) anbieten. Ich habe die Möglichkeit mit Tablet und Zoom per Bildschirmwiedergabe meine Aufzeichnungen direkt zu streamen und hoffe, dass man so gut und effektiv in diesen Zeiten Nachhilfe geben kann. Falls ihr Interessenten für diese Fächer habt oder weitere Fragen habt, wie zum Beispiel Noten in den Fächern, zögert nicht euch bei mir zu melden.

Viele Grüße, Robert Lauktien (robert-lauktien@web.de)“

Die MatNat Fakultät sucht 20 Studierende zur Förderung der Digitalen Lehre. Wenn ihr Interesse habt schaut euch einfach mal die Stellenausschreibung an:https://www.uni-potsdam.de/fileadmin/projects/verwaltung/docs/Dezernat3/Ausschreibungen/4_WHK/WHK_ZfQ_Sofortprogramm_Digitale_Lehre.pdf.

Weitere Stellen findet ihr unter: https://www.uni-potsdam.de/de/verwaltung/dezernat3/stellen

Dies haben wir von unserer Gleichstellungsbeauftragten zugeschickt bekommen. Vllt. gibt es unter euch interessierte Personen:

„We are happy and proud to tell you that the final updated version of our Gender Gap in Science Book remains freely available on line here.

The book is now available also through the print-on-demand service of IngramSpark.The authors and the publisher, IMU, do not earn any money, the price which is paid is only for printing and shipping. This explains why the book is not very expensive. It can be ordered through many retailers worldwide. For example on Book Repository (where the price, as of today, is under 11 euros).

Here are the details for the book.

A Global Approach to the Gender Gap in Mathematical, Computing, and Natural Sciences How to Measure It, How to Reduce It? Authors Guillopé, Colette : Roy, Marie-Françoise : Publisher International Mathematical Union Publication date 6 June 2020 Language English Format Paperback Pages 244 ISBN-10 3000655336 ISBN-13 9783000655333

More information on InsgramSpark website. Please advertize both the version on line and the print on command option.

Have a nice day

Marie-Francoise“

Für alle Interessierten gibt es hier einen Link zu einer Onlineveranstaltung zum Thema:

„Ein Konzept: der Umbau der (Welt)Wirtschaft zur GREEN ECONOMY“

Mit dabei sind:

Samuel Waldeck (Miterfinder des Shiftphones), Christian Felber (Erfinder d. Gemeinwohlökonomie) und Minister Dr. Bernd Buchholz (Wirtschaftsminister SH) Moderation: Marilena Berends

Alle Informationen erhaltet ihr hier:

https://www.facebook.com/events/2751028648462567/?active_tab=about

Zur folgenden Studie habe ich euch den Infotext an diese Mail angehängt. Interessant hierbei ist, dass man dafür 50 Euro erhalten kann.

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Forschungsteam der HRVBFB-Studie des Departments Psychologie der Universität Potsdam bittet um Ihre Mithilfe. Aufgrund der aktuell schwierigen Situation für Abschluss- und Forschungsarbeiten sind wir darauf angewiesen, fach- und universitätsübergreifend Interessent*innen für unsere Studie zu finden. Hierfür lassen wir Ihnen eine kurze Studieninformation einschließlich Kontaktdaten zukommen. Wir hoffen, dass es die Möglichkeit einer Weiterleitung an alle Student*innen des Fachbereiches gibt, umso viele Teilnehmer*innen wie möglich zu erreichen.

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung in unserem Forschungsvorhaben. Nur gemeinsam schaffen wir es, die widrigen Umstände zu überwinden und die Forschung wieder in Gang zu setzen!

Bitte beachten Sie unsere Voraussetzungen zur Teilnahme an der Studie sowie die angegebenen Ausschlusskriterien. Vielen Dank für Ihre Kooperation!

Herzliche Grüße

Dr. Julia Wendt (Projektleitung)

Die Messe findet am Mittwoch den ersten Juli statt. Sie richtet sich an IT interessierten uns ist ein IT-Karrierefestival mit Vorträgen, Keynotes und Workshops. Infos dazu gibt es hier: https://www.it-cs.io/itcsonline/overview/aussteller.htm

Anmelden könnt ihr euch unter: https://online.it-cs.io/login

  • Zuletzt geändert: vor 16 Monaten
  • von Julian Staehle