Protokoll zur Sitzung vom 04.11.2021

Anwesende FSR-Mitglieder: Hans, Moritz O.(ab 18:21), Sönke, Zoë, Milena, Moritz I., Lukas, Sebastian, Ben (Stv.)
Assoziierte: Pauleo, Fabian
Entschuldigt:
Gäste: Leonie (stellvertrende Sitzungsleitung), Nele, Sophia
Leitung: Hans
Protokollierende: Moritz I., Sönke
Abstimmungen: Dafür/Dagegen/Enthaltung

Beginn der Sitzung um 18:12 Uhr

Heutige Tagesordnung

  • TOP 0: Nächste Sitzung (18:12 Uhr)
  • TOP 1: Altes Protokoll (18:16 Uhr)
  • TOP 2: Alte Aufgaben (18:18 Uhr)
  • TOP 3: Organisatorisches (18:20 Uhr)
  • TOP 4: Finanzbeschlüsse (18:28 Uhr)
  • TOP 5: Post und Mails (18:30 Uhr)
  • TOP 6: Hochschulpolitik (18:40 Uhr)
  • TOP 7: Öffentlichkeitsarbeit (18:53 Uhr)
  • TOP 8: Themen der JahrgangssprecherInnen (18:56 Uhr)
  • TOP 9: Sonstiges (18:59 Uhr)
  • TOP 10: Feedback zur Sitzung (19:01 Uhr)
  • Verschobene TOPs
  • Natürlich haben wir vorbildlich den QR Code gescannt.
  • Da nächste Woche die ZaPF stattfindet, wird vorgeschlagen, die nächste Sitzung am Donnerstag, den 18.11. um 17:00 im Forum Physikum stattfinden zu lassen.
  • Der Vorschlag wird angenommen.
  • Danach ist um 18 Uhr jDPG Stammtisch.
  • Protokollierende: Zoë
  • Wir nehmen das Protokoll im Konsens an.
  • Milena hat Ulf Lepszy geschrieben und um QR-Codes für die Räume gebeten.
  • Bisher kam keine Antwort.
  • Wir warten noch etwas bzw. Milena fragt nochmal nach.
  • Steht noch aus.
  • Es sind kurzfristig Personen abgesprungen, deswegen musste der Preis neu berechnet werden. Als Tipp: Den Preis sollte man in Zukunft erst nach Einkauf festlegen.
  • Sonst hat es den Erstis gemacht, aber in Zukunft sollte die Erstifahrt wieder außerhalb der Vorlesungszeit stattfinden.
  • Pauleo fand es super. Buntes Abendprogramm, und es war gut, dass es veganes Essen gab.
  • Kam gut an. Die Fakultät möchte das gerne wiederholen.
  • Sehr viel Aufwand von Seiten des FSR, deswegen evtl. nicht nochmal oder beim nächsten Mal sollte die Fakultät mehr machen.
  • Es wurde wenig Fleisch gegessen.
  • Moritz O. fand es lecker.
  • Basti hat es nicht gefallen, dass die Arbeit des FSR nicht gewertschätzt wurde.
  • Die ganzen Gamingnight-Channel wurden gelöscht
  • Der Server sieht deutlich ordentlicher aus.
  • Dario kümmert sich um den Server.
  • Die Campusapp scheint wieder zu funktionieren (man sieht, welche Räume frei sind).
  • Man muss sich immer mit der QRoniton („Coroniton“ - was für ein schöner Name) App einloggen.
  • Wir müssen fragen, welche Räume der Arbeitsgruppen benutzt werden dürfen. Das steht bei uns an der Tür und auf der Website, aber wir wissen nicht, ob es noch aktuell ist.
  • Jemand sollte sich um diese Liste kümmern und sie aktualisieren.
  • Die JahrgangssprecherInnen für Physik Mono und LA für 1. und 3. Semester wurden gewählt, danke an Lisa R. und Zoë.
  • Die JahrgangssprecherInnnen für Mathe Mono 1. Semester wurden ebenfalls gewählt, danke dafür an Amelie.
  • Wir brauchen noch jemanden der die Wahl für Mathe Mono 3. Semester sowie Mathe LA 1. und 3. Semester übernimmt
  • LA 3. Sem übernimmt Moritz O.
  • Mono Mathe 3. Sem macht Hans.
  • LA 1. Sem macht Amelie.

Es sind 8 gewählte Mitglieder anwesend. Damit sind wir beschlussfähig.

Post

Physik-Institut

  • Nichts.

Mathematik-Institut

  • Niemand hat nachgesehen.

04.11. "Vorträge Physikkolloqium"

  • Hinweis auf 4 Habilitationsvorträge in diesem WiSe: 01.12., 15.12., 19.01, 02.02. jeweils 16:15 im kleinen Physikhörsaal.
  • Wird auf Discord geteilt.
  • Kommt nicht in die Rundmail.

04.11. "ONLINE: Evando Agazzi - A Defense of Scientific Realism, Nov 11, 2021, 7 PM"

  • Vortrag, siehe Titel.
  • Wird auf Discord geteilt.
  • Kommt nicht in die Rundmail.

04.11. "Institutsfest"

  • Der FSR Informatik bittet um Unterstützung beim Fakultätsfest am 10.11., gefragt wird nach 1-2 Personen, die grillen.
  • Der Grill wird nächsten Dienstag oder Mittwoch abgeholt.
  • Der FSR Info hat gefragt, ob 2 Personen von uns bei denen den Grill betreiben will
  • Es möchte niemand machen. Es fühlt sich niemand qualifiziert.
  • Zoë antwortet ihnen und sagt ab.

04.11. "IT-SHK-Stelle am IASS"

04.11. "50 Jahre BAFöG

  • Die ZaPF hat beschlossen, sich dem Bündnis „50 Jahre BAFöG - kein Grund zu feiern“ anzuschließen.
  • Wir werden gebeten, Werbung für die Petition zu machen.
  • Wird auf Discord geteilt.
  • Kommt in die Rundmail.

02.11. "Potsdam Science Park Conference am 23.-24.11.2021"

  • „Das Forum für Kooperationen, Forschungsinnovationen und Startups im Potsdam Science Park findet am 23. und 24. November von 9:00-16:00 Uhr online statt.“
  • Discord, keine Rundmail.

02.11. "Veranstaltungshinweis: Workshopreihe zu digitaler Bildung "Digital Labs Toolbox""

  • Praxisorientierte Workshopreihe, Themen:
    • 1. Dezember 2021: Bücher lesen ist langweilig? – Leseförderung mit Kinderbuch-Apps (16:30-17:30 Uhr)
    • 12. Januar 2022: Fakt oder Fake - Mit Fake News und Verschwörungsglauben im Unterricht umgehen (16:30-17:30 Uhr)
    • 9. Februar 2022: Wer weiß was? – Digitale Lernstandserhebung mit Plickers (16:30-17:30 Uhr)
  • Wurde auf Discord geteilt.
  • Kommt nicht in die Rundmail.

01.11. "Vortrag K. Wiesner und M. Roswall am Mittwoch"

  • Hinweis auf zwei Vorträge am Mathe-Institut.
  • Wurde auf Discord geteilt.
  • Mittlerweile vorbei, also nicht in die Rundmail.

01.11. "Neue ZeLB-Internetseite zur Präsentation von Fortbildungsangeboten der UP für Lehrkräfte an Schulen"

  • Siehe Titel.
  • Wurde auf Discord geteilt.
  • Muss nicht in die Rundmail.

29.10. "Konsequenzen bei Nichteinhaltung von 3G"

  • Die Vertrererinnen des Fakultätsrat der HuWi bitten um Unterstützung bei einem offenen Brief an deren Dekanat/Hochschulleitung.
  • Thema: fehlende/nicht existente Regelungen/Konsequenzen zu 3G.
  • Zur Kenntnis genommen.

29.10. "Grill für Fakultätsfest MNF"

  • Der FSR Informatik möchte unseren Grill ausleihen.
  • Zoë hat das (bejahend) beantwortet.

29.10. "Stammtisch"

  • Kurzer Text mit Werbung für jDPG-Stammtisch.
  • Wurde auf Discord geteilt.
  • Kommt in die Rundmail.

Evaluation Vorlesung Analysis II (Enders)

  • Die Evaluationsbeauftragten (Oskar, Hans, Zoë) haben einen Evaluationsbericht von der Vorlesung Analysis II von Dr. Jörg Enders bekommen.
  • Bis zur nächsten Sitzung werden die Daten ausgewertet.

Akkreditierung Physik Mono Bachelor

  • Am 23. November ist die Sitzung vom Akkreditierungsrat, welcher über den Physik Mono Bachelor berät.
  • Den Akkreditierungsbericht findet ihr im Discord unter „Stuko Physik“.
  • Hier werden folgende Empfehlungen gemacht:
    • Es wird gemäß des Vorschlags des Fachgutachters empfohlen, die Vermittlung von Grundlagen guter wissenschaftlicher Praxis (akademische Grundkompetenzen) und die Ausweitung überfachlicher Qualifikationen in Hinblick auf den Ausbau personaler und sozialer Kompetenzen zu überprüfen und ggf. transparenter bzw. passender im Curriculum zu verankern (vgl. QP 1.1, 1.3, 1.4).
    • Der Studienkommission wird empfohlen, die empfohlene Verortung des Auslandssemesters für das sechste Fachsemester im exemplarischen Studienverlauf zu prüfen und ggf. anzupassen (vgl. QP 2.5).
    • Der Studienkommission wird empfohlen sicherzustellen, dass nur Prüfungsnebenleistungen verlangt werden, die auch im Modulkatalog aufgeführt werden. Andernfalls sind solche Prüfungsnebenleistungen in den Modulkatalog zu integrieren (vgl. QP 3.1).
    • Es wird der Studienkommission empfohlen zu prüfen, ob gemäß der Einschätzung des externen studentischen Gutachters eine höhere Varianz der Prüfungsformen im Studiengang den angestrebten Kompetenzen möglicherweise besser entspricht (vgl. QP 3.2).
    • Es wird empfohlen, die Gründe für die niedrigen Absolvent*innenquoten und die hohen Schwundquoten zu evaluieren und gegebenenfalls Maßnahmen zu deren Reduktion einzuleiten (vgl. QP 4.4).
    • Der Studienkommission wird empfohlen, das Beratungsangebot zur Belegung von Wahlpflichtmodulen auszubauen und/oder transparent auf der Webseite darzustellen (vgl. QP 4.5).
    • Die Studienkommission sollte erwägen, ob den Studierenden, gemäß Einschätzung des Fachgutachters, genauere Hinweise zur Organisation und Durchführung der Praktika als auch eines Auslandsaufenthalts zur Verfügung gestellt werden können. Zudem ist zu prüfen, ob die Anregungen des Berufsgutachters, hinsichtlich einer Stärkung des Praxisbezugs, im Studienprogramm integriert werden können (vgl. QP 5.2).
  • Als Auflagen (diese müssen von der Studienkommission umbesetzt werden) wird folgendes aufgezählt:
    • Die inhaltlichen und redaktionellen Diskrepanzen zwischen studiengangsrelevanten Dokumenten sind zu beseitigen (vgl. QP 4.1; ESG1.8).
    • Lehrveranstaltungenmüssen entsprechend der Angaben der Studien- und Prüfungsordnung bzw. des Studienverlaufsplans angeboten werden (vgl. QP 4.3; BbgHG § 26).
  • Als Fachschaftsrat können wir hierzu Stellung beziehen. Offen bleibt die Frage, wie kontrolliert werden soll, dass sich die Dozierenden an die Prüfungsnebenleistungen aus dem Modulkatalog halten. Gibt es hierfür Ideen? Die StuKo muss hierfür vorbereitet sein, und darauf bestehen alle Punkte durchzudiskutieren. Auch der Punkt zum Vermitteln von guter wissenschaftlicher Praxis muss angegangen werden. (mglw. als Teil der Ringvorlesung).
  • Wir vertrauen den Leuten in der Studienkomission. Die machen das schon.

VeFa vom 28.10.21

  • Die Regelung, nach der nur noch eine gedruckte Abschlussarbeit abgegeben werden muss, ist ausgelaufen. Jetzt sollen es wieder 3 sein. Sönke möchte das wieder ändern und fragt nach, wann das vllt. abgeändert wird in der BaMaO.
  • Wenn man Covid Tests macht, damit man bei Veranstaltungen dabei sein kann, kann man die auch zu Hause machen und muss sich nur schriftlich bestätigen, dass man das an dem Tag gemacht hat.
  • Es gibt noch Senatskommissionen, wo es wenige Bewerbungen gibt. Bei Interesse Sönke fragen.
  • Die Cafeterien sollen bald wieder aufmachen. Das Studierendenwerk hat gerade noch Schwierigkeiten dabei, die Leute aus der Kurzarbeit zu holen.
  • Menstruationsartikel soll es in den nächsten Tagen auf 20 Toiletten in der UP geben. Eine Liste der Toiletten gibt es auf der Webseite des Chancengleichheitsteam unter Aktionen.
  • Gemeinschaftsräume und Arbeitsplätze: Können nach Sicherheitsbeauftragten wieder aufgemacht werden mit Maßnahmen: Masken auf, Abstand, Arbeitsplatz desinfizieren danach.
  • Akkreditierungsrat mit Studiengang Physik findet im November statt. Bei Fragen an Sönke wenden.
  • Starke Erhöhung des VBB Beitrags geplant. Hier könnte vielleicht eine Urabstimmung stattfinden, um darüber abzustimmen.
  • Hans plant einen Kinoabend mit dem ZeLB für LA Studis.
  • Es wurde ein neues Präsidium gewählt mit Katherina Kraft, Florian Hankow, Kimberey Roberts, Philipp Okonek.
  • Bitte ankündigen, dass das Forum nächste Woche Dienstag bis Freitag aufgrund der Reinigung geschlossen bleiben muss. Vielleicht direkt noch auf Alternativen hinweisen (Sitzecken, Bibliothek, ZIM, …). Auf Discord, Rundmail, Schild vorne dran.
  • Das Gruppenfoto des FSR aus dem Ersti-Heft wurde auf Instagram gepostet.
  • Hans hat Vorstellungen von Mathe Dozenten bekommen und an das Social Media Team verteilt. Es wird jede Woche eine Vorstellung gepostet. Wir sollen mit Prof. Keller anfangen.
  • Es wäre schön wenn sich noch jemand bei den Physikern darum kümmern könnte.
  • Es gibt schon ein Thema, das an Lisa R. und Zoë herangetragen wurde: Probleme in der Astro Vorlesung.
    • Die Übungsaufgaben haben wenig bis nichts mit dem Vorlesungsinhalt zu tun.
    • Der Zoom-Link für die Übung war sehr schwer zu finden bis nicht auffindbar.
    • Zoë hat gesagt, sie sollen erstmal weiter beobachten wie es sich entwickelt und dann nochmal schauen.
  • Angenommen.
  • Erinnerung: Sophia in die Whatsappgruppe, Discord und im FSR Mailverteiler hinzufügen.
  • Herr Lepszy hat gemeint, dass die Computerpools wieder auf machen könnten. Hier soll es noch weitere Absprachen geben und der Computerpool wieder auf gemacht werden.
  • Moritz I. macht das. Aber nicht von jetzt auf gleich!
  • Georg fands klasse
  • Alle sind sehr zufrieden.
  • Das Sushi war zu spät da.

Ende der Sitzung um 19:02 Uhr

fsr sitzung protokoll

  • Zuletzt geändert: vor 9 Monaten
  • von Admin Allmighty