Protokoll zur Sitzung vom 22.07.2021

Anwesende FSR-Mitglieder: Hans, Moritz O., Johannes, Sönke, Zoë, Moritz I., Jan-Marco, Ben (Stv.), Florian (Stv.), Lisa T. (Stv.), Briec (Stv.), Aaron (Stv.)
Assoziierte: Julian, Oskar,
Jahrgangssprecher*innen:
Entschuldigt: Milena, Athina, Elora
Gäste:
Leitung: Hans
Protokollierende: Moritz I., Julian, Sönke, Zoë
Abstimmungen: Dafür/Dagegen/Enthaltung

Beginn der Sitzung um 19:02 Uhr

Heutige Tagesordnung

  • TOP 0: Nächste Sitzung (19:02 Uhr)
  • TOP 1: Altes Protokoll (19:04 Uhr)
  • TOP 2: Alte Aufgaben (19:05 Uhr)
  • TOP 3: Nachnominierung und Aufstellen von Arbeitsgruppen (von letzter Sitzung) (19:10 Uhr)
  • TOP 4: Kommunikationsmittel (+Erklärung Website, Discord, Mailverteiler) (Von letzter Sitzung) (19:13 Uhr)
  • TOP 5: Finanzbeschlüsse (19:22 Uhr)
  • TOP 6: Post und Mails (19:29 Uhr)
  • TOP 7: Organisatorisches (19:33 Uhr)
  • TOP 8: Hochschulpolitik (19:50 Uhr)
  • TOP 9: Themen der Jahrgangssprecher*innen (19:52 Uhr)
  • TOP 10: Öffentlichkeitsarbeit (19:53 Uhr)
  • TOP 11: Sonstiges (19:53 Uhr)
  • TOP 12: Feedback zur Sitzung (19:54 Uhr)
  • Da heute keine Finanzanträge beschlossen werden können (VeFa Präsidium hat noch keine Rückmeldung bzgl. Registrierung getätigt), müssen wir nächste Woche zumindest die dringenden Finanzanträge beschließen.
  • Die nächste Sitzung findet am Donnerstag, den 29.07.2021 um 19:00 Uhr online auf dem MaPhy-Discord-Server statt, hauptsächlich um die Finanzbeschlüsse zu verabschieden.
  • Vergleich mit Umfrage für die Klausurtagung, da sich dort schon viele eingetragen haben: Link
  • Vorschlag für die Ferien: Di, 10.08. und Di, 31.08. reguläre Sitzung, ggf. schon nachmittags statt abends?
  • Entscheiden wir nächste Woche.
  • Protokollierende: Julian, Milena, Sönke
  • Bei TOP 8 stand „Moodle“ statt „Doodle“, wurde korrigiert.
  • Bei TOP 6 steht vertagt, dann aber, dass die Arbeitsmittel vorgestellt wurden.
  • Für den Wochentag der zukünftigen Sitzungen und die Sitzungen in der vorlesungsfreien Zeit sollten Doodle erstellt werden.
  • siehe TOP 0: Nächste Sitzung
  • Sönke übernimmt alle Kommissionen der Physik und schreibt an Frau Mikulla und alle Kommissionsvorsitzenden, wer die neuen Vertreter*innen sind (mit Emailadresse und bitte um Aufnahme in die Mailinglisten, außerdem Frage, ob die Dozierenden die Studierenden auf die AE hinweisen könnten)
  • Hans übernimmt alle Kommissionen der Mathematik und schreibt an Frau Mikulla und alle Kommissionsvorsitzenden, wer die neuen Vertreter*innen sind (mit Emailadresse und bitte um Aufnahme in die Mailinglisten, außerdem Frage, ob die Dozierenden die Studierenden auf die AE hinweisen könnten)
  • Moritz versucht Prof. Feldmeier davon überzeugen, dass es in Ordnung ist Florian als Stv. zu listen. –> Wurde gemacht, aber Feldmeier hat noch nicht geantwortet.
  • Sönke hat Prof. Feldmeier zum Schlüsseltausch kontaktiert.
  • Ergebnis: Wir tauschen die Schlüssel nur untereinander.
  • Milena hat einen Hausschlüssel, Sebastian hat einen Universalschlüssel, Sönke hat einen Büroschlüssel
  • Julian gibt Kyra seinen Schlüssel
  • Julian bekommt seine Schlüssel von Sönke
  • Ben muss sich noch seinen Schlüssel abholen
  • Amelie muss ihren Schlüssel noch abholen, Hans meldet sich bei ihr.
  • Die Karten für das kostenlose E-Book sind bestellt.
  • Sönke nimmt sie entgegen.
  • Die Materialien werden am 27. August versendet.
  • Der Betreuer des Projekts hat sehr schnell geantwortet, sich für den Hinweis bedankt und gemeint, dass er sich darum kümmert, dass die Säulen gewartet werden.
  • Julian hat den aktuellen FSR auf der Website eingefügt (danke Julian!).
  • Es fehlen noch die Verantwortlichen für die Jahrgangssprecher*innen
  • Diese wird Zoe später hinzufügen.
  • Eine Person wird nachnominiert: Mark Felix Müller als Stv. in der Studienkommission Mathe Mono
  • Wir suchen noch eine Person für Stuko Lehramt Physik, Moritz O. meldet sich freiwillg
    • Beide werden im Konsens aufgenommen.
  • Athina Hirsch möchte in AG's mitwirken (Social Media, Erstiveranstaltungen) –> im Konsens angenommen
  • Die verschiedenen Kommunikationsmittel werden von Sönke vorgestellt.
  • Muss vertagt werden, weil wir noch kein offiziell bestätigter FSR sind.
  • Intern
    • Transporter für Sofatransport im August inklusive wieder Volltanken des Transporters (ca. 50 Euro bei Europcar)
    • 150 Erstibeutel (max. 340 Euro bei Hach)
  • Extern
  • Ausstattung
    • 2 Regenbogenflaggen Link
    • Beamerwand: Link
    • Brettspiele
    • Jeder kann sich überlegen, was wir noch mit dem übrig gebliebenen Geld machen können
    • Wir haben noch ganz viele Ideen auf Trello, die Julian mal auf Discord überträgt.
    • Sönke wollte keinen Pavillon, da andere Fachschaften Pavillions haben.
  • Hannes ist nicht da.

Post

Physik-Institut

  • 3 Kinderriegel, 1 sicher nicht-vergiftet, oder Sönke muss ins Krankenhaus.

Mathematik-Institut

  • es ist keine Post abgeholt worden

22.07. LAST CALL für die Bewerbung für die Helmholtz-Denkfabrik

  • Wir sollen den Aufruf verteilen.
  • wurde auf Discord weitergeleitet und über den Verteiler verschickt.
  • kommt in die Rundmail

22.07. "Bitte um Weiterleiten der Studie"

  • Eine japanische Gastwissenschaftlerin führt eine Studie zu Essgewohnheiten und Einstellungen zum Essen in Deutschland und Japan durch.
  • Sie sucht TeilnehmerInnen für eine online-Umfrage: https://www.soscisurvey.de/mindful_eating_crosscultural/
  • Dauer ca. 20-30 Minuten
  • Wurde bereits auf Discord geteilt.
  • kommt nicht in die Rundmail

20.07. "Lehramtsstudierende in Mathematik für Bildungsstudie gesucht"

  • Kam letzte Woche schon, wurde auf Discord geteilt.
  • Leiten wir nicht weiter.

20.07. "[FSR MaPhy] Studo unterstützt Fachschaften und Studierende zum Semesterstart!"

  • Option, Gutscheincodes für die Studo Pro App zu bekommen.
  • Die App enthält Kalender, E-Mails, Kurse, Raumpläne etc.
  • kommt nicht in die Rundmail

Kursaufschlüsselung

  • Mail von Christian: Kursaufschlüsselung in Physik-Zeugnissen
  • Im nächsten Fakultätsrat als TOP aufgenommen
  • Im gestrigen Fakultätsratstreffen der Studis wurde es auch schon besprochen und klang gut
  • Die Socialmediaumfrage steht immer noch auf der Webseite.
  • Sönke fragt sich, was damit ist. Ist das Kunst oder kann das weg?
  • Kann weg, ist keine Kunst.
  • Julian stellt es auf der nächsten Sitzung vor.
  • Danny kümmert sich darum, dass wir eine Bestätigung bekommen, dass wir noch 2 Wochen im Voraus aufgrund von Corona absagen können.
  • Es könnte ein Problem mit der Verfügbarkeit eines Busses geben. Sönke kümmert sich darum.
  • Hannes kümmert sich um die Vervollständigung einer Preisliste für das Essen
  • Sobald wir die Daten haben, wird es einen Finanzantrag geben. → Wird als TOP für die Klausurtagung aufgenommen
  • Entsorgung Elektroschrott + Deinventarisierung (alter Computer, 3 Bildschirme, 2 defekte Sandwichmaker)
  • Wir können uns bei Frau Dörrwand die Dinge deinventarisieren lassen. Diese holt die defekten Gegenstände auch ab.
  • Sönke erledigt das.
  • Soll am 2.8. morgens erledigt werden.
  • Sönke holt den Transporter ab.
  • Hans hilft Sönke.
  • Es wird der Schlüssel für das Mathehaus benötigt (holt Hans).
  • Die alte Couch wird versucht über das HGP abzugeben. Wenn nicht, wird die alte Couch zu Sebastian gebracht (am selben Tag).
  • Geplant ist, 3 bis 4 Stationen in Golm aufzubauen und die gesamte Fachschaft einzuladen, um ein Vernetzungstreffen zu veranstalten, welches nicht zu sehr auffällt, bevor die Zahlen wieder hochschnellen.
  • An den Stationen kann gespielt werden, Sport gemacht werden oder auch einfach nur gemütlich beieinander gesessen werden.
  • Stationen wären da, wo viele Sitzbänke stehen: (vor Chemiegebäude, Bib 2x, Sportgeräte, Mensa)
  • Spiele: Werwolf, Kartenspiele, Sportgeräte, eure Ideen
  • Die Idee ist, das so ähnlich zu machen wie die „FSR-Info“-Veranstaltung, nur an mehreren Standorten, zwischen denen man wechseln kann.
  • Vorzeigen eines negativen Coronatests oder Impfnachweis am FSR-Büro-Fenster, wo man einen Stempel oder ein Bändchen (wobei wir Bändchen vermutlich nicht haben) bekommt, den man an den Stationen vorzeigen muss. Damit wir zumindest so ein bisschen Sicherheit haben.
    • Aber da alles draußen stattfindet und wir dort den Abstand gut einhalten können, dürfte es da keine Probleme geben.
  • noch gesucht wird:
    • festes Datum (wegen der Klausuren): Vorschlag 06.08. 16-20 Uhr
    • Stationsleitende (Zoe, Amelie haben sich schon gemeldet) insg. 8 (mit auswechseln 16) pro Station, die das so ein bisschen leiten und beobachten, dass nicht zu viele Leute (>15 bis max. 20) an einem Stand stehen.
    • Essen/Getränke Ja/Nein? Wenn ja: nächste Woche Finanzantrag über bestimmte Summe, die wir dann festlegen.
    • Julian ist skeptisch wegen der Corona-Zahlen, hofft aber, dass wir diese Veranstaltung trotzdem realisieren können.
    • Aufgabe für die Veranstaltungsgruppe: weitere Ausarbeitung und Planung, alle anderen sind natürlich dazu eingeladen zu helfen.
  • Laut der Umfrage sieht der 16. bis 18. September am Besten aus.
  • Hannes und Basti informieren sich, wann wir wie einen Finanzantrag stellen müssen, damit wir Geld für Essensversorgung bekommen bzw. bereiten Begründung vor, wieso wir die bekommen sollten.
  • Sönke möchte ein festes Datum dafür festlegen.
  • Auf dem FSR Discord können Themen gesammelt werden, eins ist z.B. die Erstiwoche.
  • 16.-18.(19.)September wird festgelegt, 11-16 Uhr (kann noch verändert werden), geplant in Präsenz
  • Auch wenn die Coronazahlen wieder steigen, sollte es immer noch gehen.

Gremium StuKo Physik

  • Studienkommission Physik: Prüfungsnebenleistungen
    • Sönke hat eine Mail von Prof. Neher erhalten. Der Inhalt ist auf dem Discord einsehbar. Er möchte ein Gespräch zu Beginn des nächsten Semesters führen und seine Sichtweise erklären.
    • Eine Aufnahme von 2-mal Vorrechnen in die Modulbeschreibung könnte Studierenden schaden, da es ab da an wirklich verpflichtend wäre.
    • Der derzeitige Bluff ist aber auch nicht in Ordnung und es wäre gut, wenn feststeht, was man für die Prüfungsnebenleistung machen muss.
    • Sönke weiß nicht weiter, was richtig ist und möchte Anweisungen :)
    • Sönke macht das super und wir warten einfach mal auf die Antwort vom lieben Professor Neher.
  • Nachfrage von Themen der Jahrgangssprecher*innen:
    • Neue Verantwortliche müssten noch in die Gruppe mit aufgenommen werden. Außerdem fehlt ein entsprechender Eintrag auf der Webseite.
    • Einträge werden nachgereicht
  • Themen für die Rundmail: Nächste Sitzung, Klausurtagung, besprochene Rundmails
  • Gibt es schon.
  • Sönke hat das alte Protokoll nicht gelesen. Dudu
  • die Sitzung war garnichts, genauso wie das Feedback
  • weiter so
  • s'war schön kurz
  • War ein Fest ich kann zählen
  • Hans hofft, dass Milena nicht von der VeFa aufgefressen wurde ich lebe noch

Ende der Sitzung um 19:55 Uhr

fsr sitzung protokoll

  • Zuletzt geändert: vor 16 Monaten
  • von Admin Allmighty