Protokoll zur zweiten Konstituierendensitzung vom 15.07.2021

Anwesende FSR-Mitglieder: Hans, Moritz O., Johannes, Sönke, Zoë, Milena, Moritz I., Sebastian, Jan-Marco, Lukas, Ben (Stv.), Florian (Stv.), Lisa T. (Stv.)
Assoziierte: Julian, Oskar, Adam, Fabian, Karo, Amelie
Jahrgangssprecher*innen: Sebastian
Entschuldigt: Lisa, Kyra, Leon
Gäste: Niklas, Vanessa
Leitung: Hans
Protokollierende: Milena, Julian, Sönke
Abstimmungen: Dafür/Dagegen/Enthaltung

Beginn der Sitzung um 19:07 Uhr

Heutige Tagesordnung

  • TOP 0: Nächste Sitzung (19:07 Uhr)
  • TOP 1: Altes Protokoll (19:10 Uhr)
  • TOP 2: Wahl der Gremienverantwortlichen (19:13 Uhr)
  • TOP 3: Bestimmung der internen Posten (19:51 Uhr)
  • TOP 4: Aufstellen von Arbeitsgruppen und Arbeitsgruppenvorsitzenden (verschoben)
  • TOP 5: Kommunikationsmittel (verschoben)
  • TOP 6: Erklärung Webseite, Trello, Mailverteiler (verschoben)
  • TOP 7: Finanzanträge (verschoben)
  • TOP 8: Planung Klausurtagung (20:54 Uhr)
  • TOP 9: Post und Mails (20:55 Uhr)
  • TOP 10: Öffentlichkeitsarbeit (21:00 Uhr)
  • TOP 11: Themen der Jahrgangssprecher*innen (21:02 Uhr)
  • TOP 12: Hochschulpolitik (21:03 Uhr)
  • TOP 13: Sonstiges (19:12 Uhr) (21:23)
  • TOP 14: Feedback zur Sitzung (21:31 Uhr)
  • Die nächste Sitzung findet am Donnerstag, den 22.07.2021 um 19:00 Uhr online auf Discord statt.
    • Sitzung mit dringenden Aktivitäten
  • Sitzung zukünftig immer an folgendem Wochentag: wird gedoodelt
  • Sitzung in den Semesterferien: wird gedoodelt
  • Protokollierende: Julian, Milena, Johannes, Sönke
  • Wir nehmen das Protokoll im Konsens an.
  • Besetzung Institutsrat im letzten Protokoll verändern

zur Wahl stellen sich

  • StuKo Physik Mono:
    • Ben Lottenburger
    • Lisa Rüther
    • Lukas Schulz (LA)
    • Fabian Rohne (Stv.)
    • Sönke Beier (Stv.)
  • StuKo MaPhy:
    • Moritz Olbrich
    • Johanna Groth
    • Hans Reimann
    • Steffen Zeuschner
    • Briec Gärtner
  • StuKo Förderpädagogik Mathe:
    • Sonja Malkovski
    • Charlott Thomas(Stv.)
    • Amelie Gärtner (Stv.)
  • StuKo Data Science:
    • Max Henry Eric Henry Schumacher, schumacher2[at]uni-potsdam.de
    • Tiago Sanona, desousasanona[at]uni-potsdam.de
    • Iftekhar Ahmed, iftekhar.ahmed[at]uni-potsdam.de
    • Md Shohel Mojumder, md.shohel.mojumder[at]uni-potsdam.de
  • StuKo Mathe Mono:
    • Marten Scheuer
    • Vanessa Hahn
  • StuKo LA Mathe:
    • Hans Reimann
    • Moritz Olbrich
  • StuKo Orientierungsstudium:
    • Hans Reimann
    • Sönke Beier
  • StuKo CLEWS:
    • Lisa Rüther
    • Milena Gottschalk (Stv.)
  • Alle vorgeschlagenen Personen wurden in die Studienkommissionen gewählt (Konsens).

zur Wahl stellen sich

  • Prüfungsausschuss Physik Mono: Florian Baltrusch, Ben Lottenburger (Stv.)
  • Prüfungsausschuss Physik LA: Moritz Olbrich, Lukas Schulz (Stv.)
  • Prüfungsausschuss Mathe Mono: Vanessa Hahn, Marten Steuer (Stv.)
  • Prüfungsausschuss Mathe LA: Hans Reimann, Briec Gärtner (Stv.)
  • Alle vorgeschlagenen Personen wurden gewählt (Konsens).

Mathe

  • Vanessa Hahn (Stv.)
  • Marten Steuer
  • Hans Reimann
  • Alle vorgeschlagenen Personen wurden gewählt (Konsens).

Physik

  • Die Vertreter*innen sind derzeit: Kyra Peikert, Moritz Itzerott, Sebastian Langenohl (Stv.), Lisa Rüther (Stv.)
  • Florian Baltrusch (Stv.) (nachträglich nominiert)
  • Florian soll als Stv. noch in den Institutsrat kommen.
  • Alle vorgeschlagenen Personen wurden gewählt (Konsens).
  • Hans und Sönke schreiben nächste Woche die neu gewählten Mitglieder an die entsprechenden Stellen, die informiert werden müssen. Moritz I. informiert Prof Feldmeier über die Änderung im IR.
  • Julian erinnert Hans und Sönke, dass sie die Emails abschicken
  • ZaPF Beauftragte: Sönke, Kyra, Julian, Leon, Karo (interessiert am Hinfahren), Fabian (interessiert am hinfahren)
  • KoMa Beauftragte: Sophie (zur Not), Amelie (interessiert am Hinfahren)
  • Webseitenadmin: Julian, Zoe
  • Mailverteileradmin: Julian (zur Not), Sönke, Zoe (Stv.)
  • Evaluationsbeauftragte: Zoe (Phy), Oskar (Phy), Hans (Ma)
  • Rundmailbeauftragte: Moritz I., Ben
  • Social-Media-Beauftragte: Milena, Zoe
  • Werbung: Sebastian, oder jeweilige Organisatoren kümmern sich selbst
  • Erstifahrt: Amelie, Sönke, Lukas, Danny, Hannes, Kyra, Fabian
  • Erstiveranstaltungen: Basti, Zoë, Kyra, Adam, Leon, Amelie, Julian
  • Erstiheft: Julian, Milena, Kyra, Sönke
  • Frühlingsfahrt: Kyra, Karo, Ben, Amelie
  • Veranstaltungen / Feste: Amelie, Kyra, Julian, Sebastian, Hannes, Fabian, Jan-Marco
  • Wochenendsfahrten: Hans, Zoë, Fabian
  • Vor- und Nachbereitung Protokoll: Julian, Milena
  • Verwaltung MaPhy-Discord: Hannes, Jan-Marco
  • Verwaltung FSR-Discord: Milena, Sönke
  • Orga für Jahrgangssprecher:innen (Wahl, Betreuung etc.): Lisa R., Zoe, Lisa T., Amelie
  • Schlüsselmenschen / Ausleihe / Rauminstandhaltemenschen / Postmenschen / Aushänge:
    • Universalschlüssel Physikhaus (3 + 1 beantragen): Milena, Sebastian, Kyra, (Julian)
    • Universalschlüssel Mathehaus (2): Amelie, Hans/Charlott
    • FSR Büro Physik (3): Hannes, Sönke, Julian
    • Forum (1): Ben
    • Es hätten gerne einen Schlüssel: Julian , Sönke(Master), Kyra, Ben, Milena, Sebastian, Amelie, Hannes
    • Sönke fragt nach einem weiteren Schlüssel.
  • Bescheinigungsbeauftragte (zum Ausstellen der Bescheinigungen): Hannes, Sönke
  • Vertrauensperson und Konfliktmanagement: Fabian, Hans, Lisa T.
  • Altklausurenhochladeperson: Jan-Marco, Florian (Stv.)
  • Ansprechpersonen bei Fragen zum Studium (über Mail):
    • Mono Physik: Adam, Milena, Zoe, Oskar, Moritz I., Niklas (Master, solange er noch da ist)
    • LA Physik: Lukas
    • Mono Mathe: Marten, (Hans)
    • LA Mathe: Hans
    • LA MaPhy: Moritz O.
    • BAföG: Julian
    • Nachteilsausgleich: Zoe, Oskar
    • Ausland: Julian, Hans
  • Dieser Block wird im Konsens beschlossen.
  • Es wurde ein neuer Discord-Server aufgesetzt, über den wir kommunizieren können.
  • Verschiedene Themen haben ihre eigenen Kanäle.
  • Wenn neue Kanäle erstellt werden sollen, bitte in den Kanal „#kanal_bestellung“ schreiben, dann kümmert sich ein Admin (Sönke und Milena) darum. Aber wäre es nicht besser, wenn jede Person etwas erstellen kann?
  • Auf dem Server gibt es verschiedene Rollen, denen man beitreten kann. Diese zeigen an, bei welchem Thema man mitarbeiten möchte. Die Rollen können per @ direkt angepingt werden.
  • Die Arbeitsmittel des FSR wurden vorgestellt.
  • Da wir noch keine Rückmeldung bzgl. der Registrierung des FSRs bei der VeFa bekommen haben, warten wir mit Finanzbeschlüssen noch ab.
  • Zukünftige Finanzbeschlüsse werden sein: Pavillon, 150 Erstibeutel, zwei Regenbogenfahnen, Erstifahrt, bedruckte Liegestühle (nach gestaltung auf Klausurtagung)

Post

Physik-Institut

  • es kam ein Wahlbrief, der zu spät ankam.

Mathematik-Institut

15.07. "Bitte um erneute Aufnahme in Verteiler: Männliche Teilnehmer für Onlinestudie zum Thema Körperbild und Essverhalten weiterhin dringend gesucht"

  • Eine Promotionsstudentin der UP sucht Teilnehmer für ihre Studie. Dabei geht es um Körperbild und Essverhalten.
  • Die Studie besteht aus drei Online-Fragebögen im Abstand von 6 Monaten, jeder Fragebogen dauert 25-35 Minuten.
  • Machen wir nicht, weil wir es schonmal weitergeleitet haben (es kommt in die Jobbörse auf Discord).

14.07. "Kooperation / Sponsoringbudget"

  • HORBACH begleitet AbsolventInnenfeiern.
  • Sie fragen, ob wir an einer Kooperation interessiert sind. Wenn ja, müsste sich jemand via Zoom mit ihnen treffen.
  • leiten wir nicht weiter

14.07. "Studieninteressierte gesucht"

  • Es werden TeilnehmerInnen für eine Online-Befragung (ca. 20 Minuten) gesucht.
  • Aufwandsentschädigung: Verlosung von 5 Gutscheinen á 20€ (Amazon oder Avodaostore)
  • leiten wir weiter

14.07. "Initiative gegen Corona-Lernlücken"

  • Die Initiative Lernlücken schließen lernluecken-schliessen.de sucht Studierende, die in den Sommerferien SchülerInnen Nachhilfe geben.
  • Die Arbeit wird „außerordentlich gut vergütet“.
  • leiten wir weiter

14.07. "IMPULSE - Lehramtsstudierende Mathematik gesucht"

  • Das IPN Kiel sucht Lehramtsstudierende des Fachs Mathematik, um ein Programm zur Förderung leistungsschwacher SchülerInnen experimentell zu evaluieren.
  • Das Projekt findet von Sommer 2021 bis 2022 statt, die Arbeit umfasst 12 Termine mit SchülerInnen und 4 Termine zur Evaluation.
  • Jede Stunde wird mit 15€ vergütet, insgesamt sind es ca. 47 Arbeitsstunden.
  • hatten wir schon weitergeleitet, auf Discord weiterleiten

13.07. "Semesteraktion WS 2021/2022 von utb"

  • Der utb-Verlag bietet ein kostenloses E-Book „Roter Faden: Digital studieren“ an.
  • Dafür brauchen wir deren Postkarte „Digitales Studium“.
  • Sie wollen wissen, wie viel Material für Ersti-Tüten (inklusive dieser Postkarten) wir haben wollen.
  • Milena macht das

13.07. "Ausleihe"

  • Das SIAM chapter möchte Volleybälle und Tischtennisschläger ausleihen.
  • Sönke hat bereits geantwortet und kümmert sich.
  • Allgemein: Inventur? Ja unbedingt, Inventur mit Inventarliste und Deinventarisierungsliste machen.

14.07. "Deine Meinung zur Corona-Impfung - Umfrage über Studentenrabatt.com"

  • Umfrage in Form von 5 kurzen Fragen.
  • leiten wir weiter
  • Themen für die Rundmail:
    • Einladung zur Sitzung
    • Link zum Protokoll
    • Umfragen usw.
  • Webseite muss aktualisiert werden: aktueller FSR, Assoziierte, JahrgangssprecherInnen
  • Nachfrage von Themen der Jahrgangssprecher*innen: keine
  • Wahlergebnisse gibt es hier.

Fakultätsrat

  • Milena und Jasmin (Master Physik) wurden gewählt. Stellvertretende Mitglieder sind Hans und Julian, Reserve ist Steffen.

Senat

  • Da Finn aus dem Senat zurücktreten möchte, wird Sönke stv. Senatsmitglied.

VeFa

  • Der Diversity Audit ist gestartet, Mitarbeit in AGs ist möglich.
  • Das autonome FSR Referat braucht noch bis es eingeführt wird, da die Satzungsänderung verschoben wurde.
  • Ausländische Studierende werden zu Beginn des WiSes durch die Uni geimpft, momentan werden Mitarbeitende geimpft, wenn alle durch sind ist es vielleicht möglich auch Studierende zu impfen. Bis dahin müssen sich Studierende selbst um einen Termin kümmern oder auf Impfaktionen vom Berliner Studierendenwerk hoffen.
  • Es ist mäglich jetzt auch als FSR Server beim ZIM zu hosten und selbst die Webseite zu gestalten usw. bei Fragen hierzu Pascal aus dem AStA fragen (oder die neue Person im Digitalreferat, wenn sie gewählt wird).
  • Es gibt bald eine neue AStA Webseite.
  • Der fzs bereitet einen Wahl-O-Mat für die Bundestagswahl vor, der sich nur um studentische Themen dreht, sodass man sieht welche Partei für einen am Besten studentische Themen vertritt.
  • Es wird eine Veranstaltung von Studierenden der Uni Potsdam vorbereitet, „Politik und Popcorn“ genannt, bei der die Spitzenkandidierenden der Parteien dabei sein sollen. In Zukunft mehr dazu.
  • Im nächsten WiSe gibt es wieder einen RPA. Also wir müssen uns wieder auf eine Prüfung gefasst machen, also sollte davor alles vorbereitet werden, sodass es nichts zu meckern gibt.
  • Es wurde ein Finanzantrag in die VeFa eingebracht der bei der nächsten Sitzung abgestimmt wird. Es geht um Musikelektronik (Mischpult, Mikrofone, Kabel) für 2400€, diese würde vom Lesecafe gelagert und verwaltet und ist von FSRs ausleihbar. Gekauft würde das vom VeFa Präsidium.

StuKo

  • Diskussionen um das Mathe-Modul
    • Disskussion bitte hier einfügen weil ich sie nicht verstanden habe
    • Es steht (Ja/Nein) (5/7)
  • Diskussionen um Vorrechnen in ExPhy
    • Jedes Jahr wird von Studierenden in ExPhy gefordert 2 Mal vorzurechnen.
    • Dies steht allerdings nicht in der Modulbeschreibung, also ist es nicht rechtens.
    • Hierzu die Mail von Prof. Kortenkamp „Lieber Herr Beier, Meine Einschätzung ist klar – nur, was in der Modulbeschreibung steht, kann gefordert werden. Wenn die Physiker möchten, dass man zwei mal etwas vorrechnet, dann müssen sie das in die Modulbeschreibung aufnehmen. Ich finde das nicht verkehrt, das zu fordern, aber wenn es da nicht steht, dann kann man es nicht fordern. Zur Anwesenheitspflicht: Natürlich muss man anwesend sein, um etwas vorzurechnen. Das ist aber kein Problem – eine solche Anwesenheitspflicht widerspricht nicht dem allgemeinen Grundsatz, dass keine Anwesenheitspflicht „einfach so“ gefordert werden kann. §5a (2) regelt aber, dass man gerade bei Übungen sogar eine allgemeine Anwesenheitspflicht vorschreiben kann, die dann noch schärfer ist als bei reiner „Vorrechenpflicht“. Auch hier gilt wieder: Das muss in der Modulbeschreibung stehen. Dies in der StuKo zu besprechen halte ich für sinnvoll. Viele Grüße,Ulli Kortenkamp“
    • Wir haben 4 Möglichkeiten:
      • 👻 - gar nicht aufnehmen und sich beschweren
      • 😈 - gar nicht aufnehmen und so lassen wie es jetzt ist
      • 😭 - 1 Mal in Modulbeschreibung aufnehmen
      • 💋 - 2 Mal in Modulbeschreibung aufnehmen
    • Ein Meinungsbild ergibt folgendes Ergebnis (1/2/8/8)
    • Sönke schreibt eine Mail an die Stuko
  • Adam fand das mit dem Aufnehmen der Vorlesung sehr gut.
  • Infrastruktur ist da, um das weiterzuführen.
  • Basti gibt Uni Wien als Vorbild
  • Gutes Thema für die Klausurtagung
  • Text für den Fakultätsrat verfassen auf der Klausurtagung
  • Weitere Assoziierte wurden gewählt:
    • Karolin Ramin (im Konsens)
    • Amelie Gärtner (im Konsens)
  • Ansprechpartner findet sich hier.
  • Milena hat schon eine Mail verfasst
  • Sönke würde gerne 10h Sitzungen machen.
  • Nächstes mal vielleicht nicht mehr so lange.
  • Teilweise war es ein bisschen chaotisch (nicht negativ gemeint)
  • Wir haben den Rest ziemlich schnell hinbekommen.

Ende der Sitzung um 21:33 Uhr

fsr sitzung protokoll

  • Zuletzt geändert: vor 17 Monaten
  • von Soenke Beier