Protokoll zur Sitzung vom 10.07.2020

Anwesende FSR-Mitglieder: Hans, Sönke, Niklas, Johannes (bis 16:26 Uhr), Kyra, Lisa, Daniel (ab 17:08 Uhr, bis 17:45 Uhr)
Entschuldigt:
Gäste: Jasmin, Moritz (bis 17:00 Uhr)
Leitung: Sönke
Protokollierende: Niklas
Abstimmungen: Dafür/Dagegen/Enthaltung

Beginn der Sitzung um 16:05 Uhr

Heutige Tagesordnung

  • TOP 0: Nächste Sitzung (17:06 Uhr)
  • TOP 1: Altes Protokoll (17:04 Uhr)
  • TOP 2: Alte Aufgaben (17:18 Uhr)
  • TOP 3: Finanzbeschlüsse (16:05 Uhr)
  • TOP 4: Post und Mails (17:27 Uhr)
  • TOP 5: Organisatorisches (16:12 Uhr)
  • TOP 6: Hochschulpolitik (16:32 Uhr)
  • TOP 7: Öffentlichkeitsarbeit (18:10 Uhr)
  • TOP : Feedback zur Sitzung (18:13 Uhr)
  • Die nächste Sitzung findet am Freitag, den 17.07.2020 um 16:00 Uhr auf Discord statt.
  • Lisa erinnert in der Gruppe nochmal an die Umfrage zur Klausurtagung im Zwischensemester.
  • Protokollierende: Niklas
  • Das Protokoll ist im Konsens angenommen.
  • Ist abgeschickt es gab aber noch keine Antwort, wird es aber denken wir auch nicht geben.
  • machen wir am Dienstag.
  • Hannes hat jetzt die Adminrechte und wurde etwas eingearbeitet.

Es sind gewählte Mitglieder anwesend. Damit sind wir nicht beschlussfähig.

  • Für unser Grillen nächste Woche brauchen wir eine Absicherung bei Verdienstausfall.
  • Die Planung befindet sich im internen Wiki.
  • Finanzbeschluss über 120€ für das Grillfest (6/0/0) angenommen.
  • Es wurden beim RPA alle HHP eingereicht, also höchstens ein Fehler von Sophie
  • Deinventarisierungsliste muss angefertigt werden. Wird zur Klausurtagung erledigt.
  • Es wurde kein Kassenbuch geführt, weil wir keine dauerhafte Kasse besitzen, außer kurz für Veranstaltungen.
  • In Zukunft müssen Wahlprotokolle unterschrieben auf die Wikiseite hochgeladen werden und dem RPA zugesendet werden.

Post

  • keine

04.07. "Sitzungstermine Fakultätsrat 2020/2021"

  • Uns wurden die Sitzungstermine des Fakultätsrates für die nächsten beiden Semester zugesandt.

06.07. "WarmUP 2020"

  • Das WarmUP findet dieses Jahr zum Teil digital statt. Die zentralen uni weiten Einrichtungen werden Präsenzstände haben die über die Campi rotieren.
  • FSRs können dieses Jahr auch wieder mitmachen allerdings nur digital.
  • Dafür wird von uns benötigt ein kleiner Info-/Vorstellungstext über uns (700 Zeichen), ein Vorstellungsvideo, ein Bild und der Link zu unserer Webseite.
  • Außerdem können wir in der WarmUP Woche (2.-6.11.) z.B. einen Stammtisch, eine Sprechstunde, kleiner Onlinevortrag etc. anbieten.
  • Rückmeldung ob und was wir machen wird bis 30.07. benötigt.
  • Lisa schickt der Orga unseren Infotext, Video, Bild

06.07. "Webinare ür Studis im Juli"

  • Von der Deutschen Bildung AG werden im Juli Webinare dazu angeboten wie man als Studierende am besten Geld verdienen kann. Wir leiten das nicht weiter.

07.07. "Akkreditierung Mono Mathe"

  • Lukas hat uns bescheid gegeben, dass der Studiengang Mono Mathe intern akkreditiert wurde.

08.07. "Altklausuren"

  • Christian hat uns darauf hingewiesen die Altklausursammlung zu pflegen und hat uns empfohlen dafür eine Mail an die Studierenden zu senden um sie daran zu erinnern uns ihre Altklausuren zu schicken. Sönke schickt eine Erinnerung.

08.07. "Vorlagen für Deckblätter im Wiki"

  • Paul meinte, dass es früher Vorlagen für Deckblätter im Wiki gab und die jetzt nicht mehr da sind. Er hat gefragt wo die sind und uns geschrieben, dass wir sowas wieder einführe könnten.
  • Christian hat daraufhin uns seine Vorlage für ein Deckblatt geschickt und vorgeschlagen, dass wir gute Deckblätter von MaPhys sammeln können und die dann allen zur Verfügung stellen können.
  • Niklas lädt das auf dem Wiki hoch.
  • Idee: mit der Frage nach Altklausuren kombinieren

09.07. "Korrekturlesen"

  • Eine Lektorin, die Abschluss- und Hausarbeiten Korrektur liest, bittet darum, dass wir ihr Angebot an die Fachschaft weiterleiten, da sie aufgrund von Corona nicht mit Aushängen in der Uni werben kann. Wir leiten das weiter.

09.07. "SHK Mathe für Physiker 1 im WS 2020"

  • Prof. Paycha sucht SHK für Mathe 1 für nächstes WiSe. Wir schicken das in der Rundmail rum, fragen aber nach wieviele SHKs gesucht werden und was der Stundenumfang ist.

Grillfeier + Ausräumen Serverraum + Wer wann da ist Umfrage auf FSR Webseite

  • Es darf nur ein Grill an die Kabeltrommel angeschlossen werden.
  • Sönke fragt bei Rewe nach 50 Brötchen für Dienstag.
  • Sönke, Niklas, Hannes sind um 13 Uhr da und bauen auf. Eingekauft wird auch ab 13 Uhr
  • Sönke findet die Preise zu teuer angesetzt. Der FSR hat sich aber in der Mehrheit auf die Preise festgelegt um sicher bei +-0 rauszukommen.
  • Am Dienstag sollen die Möbel aus derm Serverraum ins Forum gestellt werden.

VeFa

  • Es werden die Satzungsänderungen (Amtszeitverlängerung von FSRs und Änderung Antragsrecht für VeFa Fonds) besprochen.
  • Es liegt leider noch keine Fassung der Änderungen vor.
  • Wir werden nur für unsere Satzungsänderung stimmen wenn die 2/3 Mehrheit für den Finanzantrag von einzelnen FSR gilt, bei den anderen beiden Möglichkeiten noch 50% reichen.
  • Ansprechen des Themas Erstitshirts, dass wir das Geld von der VeFa für die Erstishirts bekommen.
  • Es wäre dann cool, wenn auch andere Fachschaften solche Shirts haben, dann könnte sich jeder mit seinem FSR identifizieren.

StuKo Orientierungsstudium

  • Es muss ein 6LP Mathemodul belegt werden, wo Schulmathe wiederholt wird.
  • Es soll die Möglichkeit geben zwei 6LP Einführungsmodule zu hören.
  • Außerdem zwei Wahlpflichtmodule, in denen man zwischen weiteren Einführungsmodulen und StudiumPlus wählen kann.
  • Die Übungsuafgaben sollen keinen großen Umfang haben, weil die Veranstaltungen viele SWS haben.

Institutsrat Physik

  • Es wurden die Probleme mit der Arbeitsbelastung im Physikstudium insbesondere während Corona angesprochen.
  • Es wurde über ein Mentorensystem gesprochen. Alle Studierende sollen einem Prof zugeordnet werden. Die Studierenden können sich dann an die Profs wenden.
  • Es soll ein Gespräch im September geben, wo über die Arbeitsbelastung nochmals diskutiert wird bzw. wie die Arbeitsbelastung verringert werden kann. Die Schuld für die Arbeitsbelastung wird teilweise auf andere Fächer geschoben.
  • Unsere Umfragen ergeben zwischen 60 und 70 Stunden pro Woche Arbeitsbelastung, die Umfragen des Instituts ergab angeblich 36h, dabei wurde aber nicht alles abgefragt sondern nur Mathe, TPhy, ExPhy.
  • Es soll ein StuKo treffen geben, in der über Mathe für PhysikerInnen gesprochen werden soll.
  • Wir haben über die Tutorien gesprochen. Tutoriumsleiter sollen für mehr Stunden bezahlt werden.
  • Wir bekommen 3 neue verschiebbare Tafeln für die Gänge. Hieran müssen wir im September noch dran erinnern
  • Es gibt Probleme bei der Aufrüstung zu HDMI etc. Aber das HGP hat noch nicht gesagt wann oder wo das passiert.
  • Es wurde über den Prüfungsausschuss geredet. Die Unterlagen vom Prüfungsausschuss sind einsehbar. Prof. Bargheer möchte Mails rumschicken zu den verschiedenen Themen. In letzter Zeit gab es dahingehend Kommunikationsprobleme.
  • Die Idee mit den JahrgangsprecherInnen sollte der FSR dann umsetzen.
  • Es wurde über die T-Shirt Idee geredet. Die Idee, dass wir Tshirts bemalen wollen mit den Erstis kam gut an.
  • Thema ModSim: Die Aufgaben für ModSim sollen einfacher gemacht werden.
  • Nächstes Semester wird es wieder Anwesendheitsveranstaltungen und Onlineveranstaltungen geben. Es ist bis jetzt noch nicht so viel fertig geplant.
  • Wir könnten eine Umfrage dazu machen, was es für Abbruchgründe gibt. Bzw. wie viel Arbeitsaufwand gibt. Kyra, Lisa und Moritz machen eine Umfrage.
  • Veränderungen in Kursen, die Anwesenheit erfordern (ModSim(1. Sem.), Latex(1. Sem.), Messtechnik(3. Sem.))
  • Wir entsenden Moritz als Stellvertreter in den IR Physik (6/0/0). Sönke schreibt Prof. Feldmeier.

Neuigkeiten von MfP 2

  • Die Mathe 1 Zweitklausur wird zum Zweittermin von Mathe 2 geschrieben.
  • Das ist okay so lange diejenigen die Mathe 1 nachschreiben müssen auch durch Mathe 2 durchkommen.

IR Mathe

  • Unsere Anliegen wurden an das Institut weitergegeben.
  • Unter den Masterstudierenden gibt es ein Defizit an Leistungen, manche ausländischen Studierenden haben ein Problem damit, weil sie aus der angewandten Mathematik kommen bzw. diese keinen „reinen“ Mathematischen Hintergrund haben. Die Zugangsbedingungen sollen angepasst werden. Es soll Gespräche geben mit den neuen Studierenden was für Module das waren.
  • Ein Problem sind auch die Zugangsbedingungen von 40LP in Mathe. Da zählt z.B. auch Mateh für Bio dazu, wodurch diese Studierenden keinen richtigen mathematischen Hintergrund haben.
  • Vorkurse wären keine gute Lösung, weil die Zeit dafür viel zu kurz ist.
  • Für den Ablauf des nächsten Semesters gab es noch keine Infos, da das Treffen der Dekane erst einen Tag später war.

AG Ehrenamt

  • Sönke erstellt ein FAQ zum Ehrenamt für die Dozierenden.
  • Themen für die Rundmail sind: Aufruf Altklausuren zuzuschicken, Einladen zum Grillen, Nächstes Semester teilweise Anwesenheitsveranstaltungen.. Lektorin, SHK stelle von Paycha, Einladung nächste Sitzung
  • Durch die Sprünge hin und her hat es sich ziemlich gezogen.
  • Wäre schön wenn wieder mehr Leute da wären.
  • Es wäre sehr schön wenn alle Themen die besprochen werden sollen auch vor der Sitzung auf die TOP LIste kommen!!
  • Und vielleicht teilweise eine etwas bessere Vorbereitung auf die Sitzung wäre schön.

Ende der Sitzung um 18:15 Uhr

fsr sitzung protokoll

  • Zuletzt geändert: vor 2 Jahren
  • (Externe Bearbeitung)