Protokoll zur Sitzung vom 02.Juli 2018

Anwesende FSR-Mitglieder:Felix, Lukas, Paul, Sebastian, Yannik, Jasmin, Charlott, Sophie
Entschuldigt: Ida
Gäste: Mandy, Lisa, Jann
Leitung: Yannik
Protokollierende: Felix, Charlott
Abstimmungen: Dafür/Dagegen/Enthaltung

Beginn der Sitzung um 16:01 Uhr
Heutige Tagesordnung

  • TOP 0: Nächste Sitzung (16:07 Uhr)
  • TOP 1: Altes Protokoll (16:08 Uhr)
  • TOP 2: Alte Aufgaben (16:14 Uhr)
  • TOP 3: Finanzbeschlüsse (16:45 Uhr)
  • TOP 4: Post und Mails (16:52 Uhr)
  • TOP 5: Organisatorisches (17:03 Uhr)
  • TOP 6: Gremienarbeit (17:47 Uhr)
  • TOP 7: Feedback zur Sitzung (17:48 Uhr)
  • Verschobene TOPs (17:49 Uhr)

* Die nächste Sitzung findet am 09.07.2018, um 16:00 Uhr im Forum Physikum statt.

  • Leitung: Felix
  • Protokollierende:Lukas, Charlott
  • Protokollierende: Lukas und Yannik
  • Protokoll wird mit (7/0/0) angenommen
  • Protokollierende: Sophie
  • Protokoll wird mit (7/0/0) angenommen
  • Protokollierende: Lukas
  • Anmerkungen:
    1. Euler-Werbung gehörte nicht zu alten Aufgaben
    2. Danny soll über seine Aufgaben informiert werden:
    3. die Mail des FSR BCE soll weitergeleitet werden
    4. StuPa soll auch informiert werden
  • Protokoll wird mit (7/0/0) angenommen
  • nächste Woche nochmal besprochen
  • nächste Woche nochmal besprochen
  • die jetzige Schlüsselvergabe ist nicht optimal aus Sicht einiger Mitglieder
  • Yanniks Begründung für den Schlüssel greift nicht mehr
  • es soll ein Schlüssel nach Golm gehen, konkret zu Charlott
  • Abstimmung (4/3/0) Antrag ist damit angenommen
  • Anwesenheit der FSR-Mitglieder war nicht optimal (zu wenig).
  • Die LaFaFa wird nicht stattfinden, weil die Arbeit nur an wenigen LaFaTa-Teilnehmenden hängengeblieben wäre. Da diese nicht organisiert wird, kann man über die Anzahl der Mitfahrenden nichts sagen.
  • Themen auf der LaFaTa: ZaPF und KoMa, Euler, Tätigkeitsberichte
  • Gespräche über eine mögliche zukünftige gemeinsame Erstiveranstaltung
  • Idee einer Schnitzeljagd in Berlin und Potsdam
  • 19.10. als erste Idee für einen Termin - mögliche Kritik am Datum der Erstiveranstaltung da viele nach Hause fahren und viele ander Informationen in den Anfangswochen → trotzdem eine gute Idee um Leute miteinander zu vernetzen
  • nächstes Treffen 17.08.18, Ort wird noch bekannt gegeben - ein konkretes Konzept wird noch genauer ausgearbeitet
  • Die nächste Evaluation wird besser geplant.
  • Es werden noch weitere Veranstaltungen von FSR Mitgliedern besucht um auf die Evaluationswochen hinzuweisen.
  • Jasmin kümmert sich bis nächste Woche um einen Bericht.

Es sind 7 gewählte Mitglieder anwesend. Damit sind wir beschlussfähig.

  • Haushaltsplan
  • Lukas hat leider keinen konkreten Überblick
  • konkret wird das wahrscheinlich nach dem Institutsfest anders
  • auf nächste Woche verschoben
  • <Erläuterung/Begründung zum Thema Druckerpapier (Druckerpapier ist alle) >
    • Finanzbeschluss über 10 € für Druckerpapier angenommen (5/0/1)
    • Gegenstimme der Finanzerin: Das Physikhaus stellt Druckerpapier zur Verfügung.

Post

Physik-Institut

  • keine Post im Kasten

Mathematik-Institut

  • keiner hat nachgeschaut

02.07.18 "Nord FSR Grillen im Hamburg"

  • Bremen und Hamburg haben zu einem (Nord-)FSR-Grillen am 03.08.18 eingeladen. Bis Ende Juli gibt es die Möglichkeit sich dafür anzumelden.
  • Werbung diesbezüglich wird an den Mail-Verteiler geschickt. (Jasmin)

02.07.18 "Einführungsveranstaltungen"

  • am 01.10.18 finden die Erstveranstaltungen der Physik statt

02.07.18 " Kopierabrechnung"

  • Sven hat uns die Abrechnung geschickt
  • wir haben nicht viel verbraucht
  • soll ins Einnahmen-Ausgaben-Buch übertragen werden (Lukas)

02.07.18 Berliner Physikalischen Gesellschaft und Physik-Studienpreis 2018

  • Die Mail wird an den Verteiler weitergeschickt.
  • Veranstaltung findet am 12. Juli 2018, um 15:30 Uhr im Magnus-Haus am Kupfergraben 7 statt. (Jasmin)
  • Im Telegramm-Chat der ZaPF wurde über die Öffnungszeiten der Bibliothek gesprochen.
  • Idee einer 24/7 Bibliothek kommt auf
  • Jedoch denken wir, dass diese Umsetzung einer 24/7 Bib. nicht möglich ist. Am Sonntag in der vorlesungsfreien Zeit wären Öffnungszeiten erwünscht.
  • Es wurde Kritik zum Zustand des Forums geäußert
  • Es gab eine große Unordnung in der Nacht von Donnerstag zu Freitag - dieser bestimmte Mister X wird gesucht
  • Der Zustand ist nicht in Ordnung
  • bisher keine Konsequenzen für Regelverstöße
  • Es wurde sich für Konequenzen ausgesprochen. (5/4/0)
  • mögliche Konsequenzen:Öffnungszeiten, Sitzmöglichkeiten entfernen, Forumshausmeister,..
  • Der FSR beauftragt Felix, sich nicht der Aufgabe des Forumshausmeisters anzunehmen. (3/3/1)
  • Zur nächsten Sitzung sollen sich Konzepte überlegt werden wie man weiter verfährt
  • Lukas und Sophie haben sich gekümmert
  • es hängt Werbung aus
  • mit beiden Instituten ist soweit alles geklärt
  • es wird noch nach Helfern gesucht
  • Yannik und Jasmin haben alle Pläne ins Wiki gestellt
  • es sollen weitere AKs nachgetragen werden
  • Feedback zum Zeitplan ist erwünscht
  • es sollten möglichst alle Mitglieder da sein
  • es gibt immer (!) einen Verantwortlichen für jeden AK
  • es soll eine gemütliche Runde stattfinden
  • Freitag soll Abschlussplenum 13-15 Uhr stattfinden
  • Termin muss sich noch finden

Gremium KIP

  • Bisher gibt es 23 Anmeldungen für den Kletterwald.
  • Sitzung wurde als angenehm empfunden.
  • Protokollierende sollen in Zukunft Gespräche einstellen.
  • Forumskonsequenzen
  • Euler-Werbung
  • Vernetzungstreffenbericht
  • konkretes Konzept für LaFaTa
  • Evaluation
  • Bericht Stuko Physik
  • Haushaltsplan
  • Planung Institutsfest
  • Klausurtagung

Ende der Sitzung um 17:51 Uhr

fsr sitzung protokoll

  • Zuletzt geändert: vor 24 Monaten
  • (Externe Bearbeitung)