Protokoll zur Sitzung vom 24.05.2017

Anwesende FSR-Mitglieder: Christian G., Lukas M., Min, Lukas H.(gegangen 17.50), Sebastian, Felix(gegangen 17.55), Ida(gegangen 17.24)
Entschuldigt: Danny Härtel
Gäste: Reneé A. Nitzsche, Neeltje Schilling, Jonas Rungenhagen (gegangen 16.33), Luise Fritsche(gegangen 17.30), Timon Thomas(gegangen 17.21), Ilyja (gekommen 16.57)
Leitung: Min
Protokollierende: Lukas Hellwig, Sebastian Schulze, Christian Goerke (gegen Ende)
Abstimmungen: Dafür/Dagegen/Enthaltung

Beginn der Sitzung um 16:08 Uhr

Heutige Tagesordnung

  • TOP 0: Nächste Sitzung (16:08 Uhr)
  • TOP 1: Alte Protokolle (16:11 Uhr)
  • TOP 2: Alte Aufgaben (16:21 Uhr)
  • TOP 3: Finanzbeschlüsse (16:42 Uhr)
  • TOP 4: Alter TOP (17:23 Uhr)
  • TOP 5: Post und Mails (17:51 Uhr)
  • TOP 6: Organisatorisches (17:53 Uhr)
  • TOP 7: Gremienarbeit (18:12 Uhr)
  • TOP 8: Feedback zur Sitzung (18:24 Uhr)
  • Die nächste Sitzung findet am Mittwoch, den 31.05.2017 um 16:00 Uhr im Forum Physikum statt.
  • Einladung: Christian G. (das ist schon passiert).
  • Leitung: Christian G.
  • Protokollierende: Ida, Min
  • Protokollierende: Felix Benedikt Donner, Sophie Möckel, Lukas Hellwig
  • Beanstandungen:
    • Ausstattung
      • Alte Aufgaben ausführlicher schreiben
      • Sportfestverlauf konkreter fassen.
      • Möchte die Bestellung der Tischaufsteller nicht machen. Ihm fehlt dafür das Geld.
  • Das Protokoll vom 19.05.17 wird mit den genannten Änderungen angenommen (5/0/2).
  • Lukas M. hatte Kommentare per E-Mail über den Verteiler geschrieben. Diese werden eingearbeitet.
  • Das Protokoll wird angenommen. (5/0/2)
  • Jasmin ist nicht anwesend. Informationen aus der Whats-App-Kommunikation: Die Raumordnung wird noch rumgeschickt und dann ausgehangen.
  • Christian G. will die Aufgabe der Bestellung der Tischaufsteller abgeben (Preis jeweils 20 Euro). Min übernimmt das.
  • Sophie hat einige Exemplare zur Ansicht zugesandt bekommen (Gestanzte oder Fotoruck).
  • Der FSR möchte wissen, wieviel 500 Stück kosten, da 1000 Stück zu viel erscheinen.
  • Min und Felix haben sich bei Frau Krüger (Sekräterin) erkundigt. Es kann ein paar Wochen dauern, bis es einen neuen Transponder für Felix gibt.
  • Christian G. holt das Paket mit den Lichtschläuchen am Freitag ab.
  • Die T-Shirts kommen frühestens nächste Woche Dienstag an.
  • Danny erledigt dies.
  • Christian G. kümmert sich noch um eine Alternative zu Flyeralarm, bisher hatte er keine Zeit.
  • Die Flyer wurden nun bei Flyeralarm bestellt.
  • Druckpreis.de wurde von Christian G. als Seite vorgeschlagen. Wir machen einen Preis- und Qualitätsvergleich bei zukünftigen Flyers.
  • Mandy/Danny wollten die gewählten FSR-Mitglieder mitteilen.
  • Sophie schickt eine E-Mail an Herrn Feldmeier bzgl. des Wände Streichens zum HGP.
  • Alle Verantwortlichen sind nicht anwesend, aber laut Sophie hat Danny seine E-Mail verfasst.
  • Bierzeltgarnitur soll nicht mehr im Keller gelagert werden. Wir bringen sie stattdessen ins Forumsbüro, weil der Transport zum und aus dem Keller zu anstrengend (und gefährlich) ist. Außerdem gibt es ab ca. 22 Uhr keine Dozenten mehr, welche uns den Keller aufsperren können.
  • Alternativvorschlag: Wir lagern die Bierzeltgarnituren im Mathe-Büro.

Es sind 7 gewählte Mitglieder anwesend. Damit sind wir beschlussfähig.

Sommerfest Physik

  • Wir verschieben den Finanzbeschluss mangels konkreter Kalkulation. Die Sommerfest-Orga kümmert sich um eine Wiedervorlage in der nächsten Woche.

Pflaster

  • Lukas M. kümmert sich um das Nachbestellen der Pflaster für den Erste-Hilfe-Kasten.
  • Finanzbeschluss über 10 € für Pflaster für den Erste-Hilfe-Kasten → angenommen (7/0/0).

Lautsprecher für das Forum

  • Man möchte wasserfeste Lautsprecher bestellen, welche auch für draußen geeignet sind.
  • Lukas M. kümmert sich um die Beschaffung der Informationen für die Lautsprecher.

Liegestühle

  • Das günstigste Angebot für bereits bedruckte Liegestühle (im Preis inbegriffen) wäre bei Flyeralarm 51,35€ das Stück inklusive Versandkosten.
  • Die Idee ist es, Liegestühle zu bestellen, 4 Stück, aber das Bedrucken selbst zu machen (Beispiel Nadine macht dies mit einem Filzstift).
  • Antrag zum Kauf von Liegestühlen im Allgemeinem wurde mit (4/1/2) bewilligt.
  • Für bedruckte Stühle gab es 1 Für-Stimme und für unbedruckte Liegestühle gab es 5 Für-Stimmen mit 1 Enthaltung.
  • Lukas H./ Christian G. möchten Herrn Feldmeier fragen, ob die Genehmigung der Liegestühle im Innenhof im Allgemeinen bzgl. Brandschutz etc. gegeben wird.

Gefrierschrank

  • Vorschlag von Christian G.: 30 Liter Gefrierschrank von BOmann für 112€ mit der Energiesparklasse A++.
  • Finanzbeschluss über 120 € für einen Gefrierschrank (Probenlager) → angenommen mit (5/1/0)

Kleine Tafel

  • Meinungsbild für eine kleine Tafel mit (1/3) abgelehnt, da bisher nur geringe Nachfrage seitens der Studierendenschaft besteht.
  • Lukas H. bemüht sich um ein umfassenderes Meinungsbild aus der Fachschaft.
  • Wird auf nächste Woche verschoben.
  • Vorschlag: Server in den Keller-Serverraum stellen. Christian G. verfolgt das weiter.
  • Christian G. rät von einem Hardware-Umzug auf ein neues System wegen hoher technischer Hürden ab. Wir bräuchten einen IT-Fachmann.
  • Wollen wir als offizielle FSR-Maphy-App einführen, mit der wir alle Veranstaltungen einstellen können. Wir hoffen auf eine bessere Koordination. (In der Ersti-Woche war es schon sehr gut gelaufen).
  • Die Wiki-Admins, also Christian G., Min und Lukas M. zeichnen sich hier verantwortlich.

Lukas H. geht um 17:50 Uhr.

  • Wird auf nächste Woche verschoben.
  • Wird auf nächste Woche verschoben.

Post

  • Mathe: kommen wir nicht heran (Schlüssel nicht vorhanden).
    • Sophie soll zukünftig den Schlüssel für den Briefkasten nicht mehr 24h bei sich tragen.
  • Es gab keine zu besprechenden Mails.

Felix geht um 17:55 Uhr.

  • Schlüsselvergabe im Wiki aktualisieren. Die Schlüsselträger erledigen das bitte bis zur nächsten Woche.
  • Es wurden neue Raumordnungsregeln erarbeitet.
  • Viele elektrische Geräte stehen im verschließbaren Schrank (Baustrahler, Waffeleisen, Glühweinkocher, Herdplatten).
  • AK: Min, Felix und Lukas M. erstellen Nutzungskonzept für Büro und Mathe-Café.
  • Plakate wurden im Institut Physik aufgehangen. Min hängt ein Plakat im Mathe-Institut auf.
  • Es wird sich noch zur Planung getroffen.
  • Ida und Min haben für die ZaPF eine Führung durch das Institut Physik organisiert. Unterstützt wird das von der KIG (Kultur in Golm, bestehend aus Sebastian, Felix und Ida).
  • Sophie und Christian G. kümmern sich um Werbung auf den Übungszetteln. Die Übungsleiter-Mails werden künftig im Wiki festgehalten (siehe AK: 1×1 der Werbung).
  • Stellungnahme zu rechten Dozierenden: wie positioniert sich der FSR MaPhy hierzu?
  • Wir unterstützen die Stellungnahme des VeFa-Präsidiums.
  • Wir hatten keine Stimme, da wir nicht korrekt beim StuPa registriert waren.
  • Sportfest-Antrag wurde auf 600€ gesenkt. Ist aber nicht schlimm, da Essen zu hoch kalkuliert wurde (nur 150 Teilnehmer).
  • Ab Juli steht monatliche Kontoführungsgebühr für DKB-Konto an. Verhandlungen zu einer Reduktion dieser Gebühren scheiterten. Aus diesem Grund könnten die DKB-Konten relativ kurzfristig in diesem Zeitraum gekündigt werden, sodass wir Geld selber vorschießen müssten. Evtl. müssen wir auch temporär Kontoführungsgebühren zahlen, bis neue Konten gefunden wurden.
  • Die HU Berlin hat eine Stellungnahme zu rechten Dozierenden verfasst, welche kritische aufgenommen wurde, da bspw. Zitate aus dem Zusammenhang gerissen wurden.
  • Sebastian verhielt sich etwas agressiv, wenngleich dies nicht böse gemeint war.
  • Sitzung war etwas träge. Min hätte sich als Leitung ggf. etwas stärker durchsetzen können, ist jedoch nicht die Hauptursache für die Trägheit.
  • Sollten für die nächsten FSR Sitzungen als FSRler eher zusammen und nicht so sehr verteilt hinsetzen, damit die Gespräche von Außenstehenden nicht mehr gestört werden.
  • Christian hat das Protokoll schön zu Ende geführt.
  • Cool, dass Ida sich freiwillig für das nächste Protokoll gemeldet hat, um ihren Anteil zu leisten. (No hate!)
  • Sommerfest Physik
  • LA Mathe
  • AK: 1×1 der Werbung
  • Pfandchips

Ende der Sitzung um 18:28 Uhr

fsr sitzung protokoll

  • Zuletzt geändert: vor 24 Monaten
  • (Externe Bearbeitung)