Protokoll zur Sitzung vom 19.04.2017

Anwesende FSR-Mitglieder: Christian G., Jasmin, Lukas M., Paul, Sophie, Min (17:09)
Entschuldigt: Danny, Nadine, Mandy
Gäste:Yannik, Lukas H., Bene
Leitung: Lukas H.
Protokollierende: Sophie
Abstimmungen: Dafür/Dagegen/Enthaltung Beginn der Sitzung um 16:05 Uhr

Heutige Tagesordnung

  • TOP 0: Nächste Sitzung (16:05 Uhr)
  • TOP 1: Altes Protokoll (16:10 Uhr)
  • TOP 2: Alte Aufgaben (16:15 Uhr)
  • TOP 3: Finanzbeschlüsse (16:26 Uhr)
  • TOP 4 : DFM Essen (17:01 Uhr)
  • TOP 5: Post und Mails (17:09 Uhr)
  • TOP 6 : Organisatorisches (17:32 Uhr)
  • TOP 7 : Gremienarbeit (18:26 Uhr)
  • TOP 8: Feedback zur Sitzung (18:40 Uhr)
  • Verschobene TOPs (18:44 Uhr)
  • Die nächste Sitzung findet am Mittwoch, den 26.04.2017 um 17:00 Uhr im Forum Physikum statt.
  • Einladung: Lukas M.
  • Leitung: Christian G.
  • Protokollierende: spontan
  • Protokollierende: Min, Lukas M.
  • Alte Aufgaben: Jasmin wird nicht erwähnt. Die Aufgabe wird nachgetragen.
  • LaFaTa-Party: das Datum sollte nicht als Nachtrag stehen. Da aber das Protokoll schon veröffentlicht wurde und das Datum später ergänzt wurde, bleibt das als Nachtrag erhalten.
  • Alte Aufgaben: Lukas M. bestellt die Spiele, nicht Christian G.
  • Mit den o.g. Änderungen wird das Protokoll angenommen (5/0/0)
  • Sophie muss im Protokoll den StuKo-Bericht nachtragen
  • Christian G. hat den roten und den warmweißen Lichtschlauch reklamiert und wartet auf Antwort des Händlers
  • Min hat das KoMa-Blatt gekauft
  • Sophie muss sich noch um die Pfandchips kümmern
  • Lukas M. hat die Inventarisierung für das Institut erledigt
  • Jasmin muss noch die Raumordnung aufschreiben
  • Danny muss sich noch um die Druckerpatrone kümmern
  • Lukas M. hat das Aufräumdoodle erstellt. Es muss jedoch noch ausgewertet werden. Wir wollen auch den neuen Mitgliedern die Möglichkeit geben, daran teilzunehmen.
  • Sophie und Christian G. haben sich über den Kalender im Wiki unterhalten. Das Plug-In ist veraltet und daher nicht brauchbar. Momentan können wir das daher nicht lösen.

Es sind 5 gewählte Mitglieder anwesend. Damit sind wir beschlussfähig.

  • Wir wollen eine Wahlparty machen. Dafür wollen wir 3 Plakate im AVZ drucken lassen.
  • Finanzbeschluss über 30 € für Werbungsplakate → ( 4 / 0 /1 ) angenommen.
  • Wir hatten überlegt, uns eine Softeismaschine zu besorgen. In Golm hat noch kein FSR eine, daher wäre es möglich, diese „für den Campus“ zu besorgen und mit einem VeFa-Antrag zu unterstützen.
  • Christian schlägt vor, einen AK zu gründen. Dieser sollte Angebote raussuchen, mit anderen FSRs sprechen, ob sie ebenfalls Interesse daran hätten und weitere Konzepte überlegen. Ein großer Punkt ist auch die Lagerung.
  • Lukas M. spricht den Aufwand der Reinigung an. Diese scheint relativ aufwendig.
  • Wir gründen nun einen AK . Christian G., Danny, Sophie und Lukas H. sind in dem AK.
  • Lukas M hat beim AstA nachgefragt, ob der FSR die Fahrt finanzieren kann. Dies ist kein Problem.
  • Paul hat mit Frau Eckardt gesprochen, sie riet, den Hochschulsport um Sponsoring zu fragen.
  • Bis Mitte Mai wollen wir nun eine Mannschaft aufstellen. Paul kümmert sich darum.
  • Fans müssen vorher angemeldet werden.
  • Trainingsmöglichkeiten sind gegeben, u.a. durch die Uniliga
  • Paul schreibt eine Mail, um in der Fachschaft zu werben und Christian G. richtet einen Mailverteiler ein.

Post

  • keine Post

Min kommt (17:09)

04.04. "Euer Fachschaftsbereich auf Studydrive"

  • Studydrive ist eine Plattform für Studenten. Auf dieser haben wir die Möglichkeit, ein Diskusionsforum zu erstellen. Für uns bring das allerdings nichts, da nicht alle Tools aus dem Wiki vorhanden sind. Außerdem ist unsere Fachschaft sehr klein, so dass die Plattform für uns keinen Mehrwert hat. Daher lehnen wir das Angebot ab.

18.04. "Fußball-Uniliga"

  • im SoSe geht die Fußball-Uniliga in die 2. Runde. Dies wollen wir in unserer Fachschaft bewerben. Paul kümmert sich darum.

Mailverteiler

  • Christian G. schlägt vor, die einzelnen Jahrgangslisten zu löschen. Die Einzelverteiler haben hohen Moderationsaufwand, da täglich Spammails ankommen.
  • im Gegenzug gibt es die Idee, einzelne Mathe- und Physik-Infoschleuder-Listen einzurichten
  • über die MaPhyList wollen wir künftig FSR-Veranstaltungen bewerben und diese generell stärker nutzen. Die MaPhyList wird außerdem in die einzelnen Studiengänge getrennt.
  • Christian G. war bei Herrn Feldmeier und bei Herrn Jaiser wegen der Kellerräume. Der Serverraum muss geleert und umgestaltet werden. Die neue Professur wird diesen dann in Zukunft übernehmen.
  • Wir haben zum Kellerraum K0.01 haben wir über Herrn Feldmeier und Herrn Jaiser Zugang. Wir können da die Bierzeltgarnituren und die Grills unterstellen.
  • Einen Schlüssel bekommen wir eventuell, jedoch gibt es noch Probleme aus Versicherungsgründen. Dies wird Herr Feldmeier im Professorium ansprechen.
  • Lukas M. gibt zu Bedenken, dass auch das Transportieren von unseren Sachen zu hohen Versicherungsschäden führen kann
  • Es gibt den Vorschlag, dass jemand von uns am Professorium teilnimmt.
  • Wir wollen den Serverraum nun als zweiten Lernraum einrichten. Dieser wird nur auf Anfrage vom FSR aufgeschlossen.
  • Da das Forum sehr verdreckt ist, hat Herr Feldmeier vorgeschlagen, Öffnungszeiten für das Forum einzurichten. Eine Berliner Uni hat das für die Fachschaftsräume auch.
  • Es wird vorgeschlagen, einen AK für den Serverraum zu gründen. Danny, Jasmin und Paul sind im AK.
  • Ein Ordungskonzept für das Forum wird beim Aufräumtag erarbeitet, zusätzlich zur Raumordnung
  • Ein weiterer Vorschlag ist eine Forumssperre, die für Personen ausgesprochen wird, die das Forum verdrecken.Die Umsetzung erscheint jedoch schwierig, da wir Leute nicht zum Aufräumen zwingen können aber auch nicht sicherstellen können, dass sie nicht ins Forum kommen.
  • Wenn wir Öffnungszeiten einrichten, sollte jeder aus dem FSR einen Schlüssel zum Forum bekommen
  • Vorschlag: Geschirr wird ins Büro verbannt und kann sich ausgeliehen werden. Dazu führen wir eine Liste. Das funktioniert aber nur, wenn der ganze FSR dahintersteht.
  • im neuen FSR wollen wir nochmal darüber reden. Sowohl bei der Konstituierendensitzung als auch beim Aufräumtag.
  • Paul fragt bei Herrn Feldmeier nach Tischen und Stühlen für den Serverraum.
  • Die Tafel wird im Übrigen immer noch vermisst.

Math.-Nat.-Sportfest

  • Paul ist an der Mit-Orga interessiert
  • andere FSRs haben ebenfalls angefragt
  • Meinungsbild: Wollen wir uns an der Orga des Sportfestes beteiligen? → (6/1)
  • Die Organisation läuft über den Sportfest-Verteiler

Vernetzungstreffen

  • Christian G. erstellt ein doodle

Wahlparty

  • Am 04.05 um 17:15 Uhr soll die Party stattfinden
  • Sophie erstellt ein Schicht-Doodle
  • Mottovorschlag: „In den Mai wählen“
  • Min, Lukas H. und Sophie sind Haupt-Orga

LAN-Party

  • ursprünglich war sie am 05.05 geplant, der Raum ist auch schon organisiert
  • durch die Wahlparty, eine LAN-Party am Mühlenteich und noch nicht vorhandener Werbung wollen wir die LAN-Party auf Ende Mai verlegen

HIT

  • Christian G. hat das Physik-Institut um Stellungmahme gebeten, diese wird hoffentlich nächste Woche kommen

VeFa

  • Lukas M. und Christian gehen hin

Fakultätsrat

  • Paul und Sophie waren da
  • die StuKo Physik wurde bestätigt
  • es wird ein Math.-Nat.-Orientierungsstudium eingerichtet. Jedoch gibt es noch viele Probleme, wie z.B. die Frage, zu welcher Fachschaft diese angehören
  • Lukas H. ist eine tolle Sitzungsleitung
  • die Sitzung war sehr produktiv
  • Christian G. möchte auch Lob, wenn er wieder Sitzungsleitung ist
  • die TOP-Liste war sehr lang, wir haben sie dennoch strukturiert abgearbeitet
  • wir weisen nochmal daraufhin, dass außer den Protokollanten niemand seinen Laptop/Handy… benutzt. In Zukunft wollen wir das wieder mehr beachten
  • Evaluation

Ende der Sitzung um 18:45 Uhr

fsr sitzung protokoll

  • Zuletzt geändert: vor 24 Monaten
  • (Externe Bearbeitung)