Protokoll zur Sitzung vom 20.04.2016

Protokollant: Mandy
Datum: 20.04.2016
Sitzungsleitung: Paul
Anwesende Mitglieder: (4) Danny, Mandy, Min, Paul
Anwesende Gäste/Assozierte: Lukas H.
entschuldigt: Christian G., Dennis, Felix M., Jasmin, Lukas M., Martin, Nadine, Nannette, Zafer

Beginn der Sitzung um 18:10

Abstimmergebnisse werden im Format Zustimmungen/Gegenstimmen/Enthaltungen aufgeführt.

  • Die nächste Sitzung ist am 28.07.2016 (18:00) im Forum Physikum.
  • Einladung: Danny
  • Leitung: Danny
  • Protokoll: Mandy

Wir würden gern die Feedback Runde des alten FSRs ans Ende dieser Sitzung stellen. Bei Bedarf kann für diese aber auch ein Doodle eingerichtet werden.

altes Protokoll zur Sitzung vom 13.04.2016 (Protokollant: Nannette)

  • Es wure kritisiert, dass ein halbfertiges Protokoll online gestellt wurde. Wir hatten uns zuvor darauf geeinigt, nur noch ausformulierte und fertige Protokolle hochzuladen. Dadurch werden Widersprüche und Nicht-Nachvollziehbarkeit vermieden.
  • zu TOP 5: Organisatorisches:
    • Frühlingsfahrt Auswertung: Die im Protokoll aufgeführte Auswertung widerspricht in einigen Punkten dem in der Sitzung gesagten.
    • Portionen müssen im Allgemeinen nicht doppelt gerechnet werden! Es reicht in der Regel etwa 5-10 Portionen mehr als Mitfahrende einzuplanen. Allerdings sollte für den Anreisetag weitaus mehr Essen eingeplant werden, da auf dieser Frühlingsfahrt die Nudeln am ersten Abend knapp wurden. Die meisten essen kein Mittag am Tag der Anreise und sind daher abends sehr hungrig.
    • Es wurden etwa 35 Portionen für das Essen geplant (nicht 40) da knapp 30 Leute mit waren.
    • Es gab nicht zu wenig Stockbrot. Zunächst war kein Stockbrot eingeplant, aber auf Nachfrage wurde welches gemacht. Der aus 1kg Mehl gemachte Teig hat für alle, die Stockbrot wollten, gereicht. Beim nächsten Mal sollte direkt welches eingeplant werden.
    • Semesterstart: Es wurde vergessen zu vermerken, dass Danny an Herrn Feldmeier eine Email schreibt, um die Seminarräume zu buchen.
    • Da kein Verantwortlicher benannt wurde, wurde fast vergessen, das Grillen bei Herrn Feldmeier anzumelden.
    • Allgemein sollte wieder darauf geachtet werden, dass Emails an Externe mit FSR im CC geschrieben werden.

Da nur 4 Mitglieder des FSRs anwesend sind, ist diese Sitzung nicht beschlussfähig.
Folgende Finanzbeschlüsse wollten wir eigentlich diese Woche machen:

Im Mai Grillen

  • Für unser (Semesterstart-)Grillen müssen wir einige Sachen besorgen. Da bisher noch keine genauere Planung für diesen Abend steht, haben wir uns in der Sitzung folgende Einkaufsliste überlegt:
    • Grillkohle 20kg (~25€)
    • 150 Brötchen (20€)
    • 50 Fleisch (50€)
    • 50 Würste (40€)
    • 50 Camembert (35€)
    • Soft-Getränke jeweils einen 6er Cola, Fanta, Sprite, Wasser (~35€)
    • 2 mal Alufolie (3€)
    • 1 Stück Butter (1€)
  • Nach dieser Einkaufsliste würden wir einen Finanzbeschluss über 200€ in der nächste Woche machen. Davon sollen planmäßig die Grillkohle und die Alufolie bezahlt werden, der Rest ist als Ausfallversicherung für das Essen gedacht.

Sandwichmaker und Aktenvernichter

  • Zur Zeit werden diese beiden Dinge nicht dringend benötigt. Wegen mangelnder Beteiligung an der Sitzung wird die Diskussion darüber verschoben.

Papier/Pappe zum Druck von Fylern

  • Es mus erstmal diskutiert werden, ob und wie viel wir in Zunkunft unsere Werbung selber drucken wollen. Die Diskussion wird auch aufgrund mangelnder Beteiligung verschoben.

Finanz-Workshop

  • Am 14.04.16 fand der Finanzerworkshop für alle FSR-Finanzer statt, den Lukas besucht hat. Vieles war bereits bekannt, aber folgende Punkte waren es nicht:
    • Gesetzlich gesehen dürfen wir gar nicht Alkohol ohne Lizenz verkaufen. Wir bräuchten eine Schenklizenz, welche man für jede Verastaltung beim Amt für einen kleinen Beitrag (~15€) beantragen müsste. Bisher ist aber auch nur von einen FSR bekannt, welcher sich daran hält.
    • Die Semesterstartparty im Nil ließ sich zwar in der Vergangenheit abrechnen, wird jedoch wohl in Zukunft auf Einkünfte von unserer Seite abhängig sein, damit wir bei +-0 landen. Die Reinigungs- und DJ-Kosten lassen sich sonst nicht mehr so einfach abrechnen.
    • WICHTIG: Kilometerabrechnungen sind in Zukunft vor der Fahrt beim AStA-Finanzer zu melden. Ansonsten gibt es kein Geld.
    • Für kleine Verluste reicht es dem AStA-Finanzer, wenn wir dies extra in der Inventarliste vermerken. Eine Anzeige bei der Polizei verlangt er nicht von uns.

Grill

  • Der Grill ist bei der Physiker-Werkstatt aufgebaut und sie versuchen ihn bis zum 02. Mai zu verstärken. Allerdings konnten sie uns das nicht zusichern.
  • Danny steht mit ihnen in Kontakt.

Serverraum

  • Möbel sollen nicht bestellt werden. Laut Institutsleitung werden Tische und Stühle so besorgt, ebenso die Schränke.
  • Der Beamer ist bereits bestellt.
  • Sobald der verstärkte Grill vorhanden ist, können die alten Grills weg und der Serverraum komplett leer geräumt und seinem neuen Zweck übergeben werden.

Werbungsanfragen, die eindeutig nicht unseren Richtlinien entsprechen, werden nicht mehr in Post und Emails protokolliert.

Emails

  • 14.04.2016 „HIT aktuell“: Stellplan für den FSR wurde uns geschickt, aus welchem jedoch nicht zu entnehmen ist, wo wir (nur Mathematik oder auch Physik?) stehen werden. Es sollte nachgefragt werden. (Nadine?)
  • 14.04.2016 „Finanzbeschlussübersicht im Wiki“: Lukas hat eine Übersicht über alle Finanzbeschlüsse, einschließlich der Umlaufbeschlüsse, angelegt. Insbesondere alle AK- und Feier-Verantwortlichen sowie Protokollanten werden dazu angehalten, diesen aktuell zu halten, damit nicht alle Arbeit auf die Finanzer abfällt.
  • 15.04.2016 „Grillverstärkung“: Der AK Grill möge sich von der Physikwerkstatt eine Rechnung für die Grillverstärkung (oder Materialien) ausstellen lassen.
  • 19.04.2016 „Termin Sportfest“:Nadine bittet um einen mittwöchentlichen Terminvorschlag im Juni (quasi alle MathematikerInnen haben hier frei) für das Sportfest der MaPhys, für welchen sie dann den Sportplatz reservieren wird. Hinweis: ggf. nicht in derselben Woche wie die LAN-Party stattfinden lassen. (siehe Orga TOP 6)

Post

  • Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Stephan Sobolev (Professur für Geodynamik) am Mittwoch, den 11.05.2016 um 17:30 „Skalenübergreifende Geodynamik: Von Subduktion zu Mega-Erdbeben“
  • Analysis I von Forster ist angekommen und liegt im Mathe Café.
  • Wir haben ein Poster für den Master in Micro- and Nanoelectronics an der RWTH Aachen bekommen. Das wird aufgehangen.

Spieleabend 21.04.2016

  • Es gibt keinen Verantwortlichen für diese Veranstaltung, daher ist auch nichts passiert.
  • Wir haben uns folgende Einkaufsliste für den Spieleabend überlegt:
    • Snacks:
      • Chips (Paprika, Classic..) - 5 Tüten
      • Erdnussflips - 2 Tüten
      • Tortialla Chips - 2 Tüten
      • Snackmischungen - 2 Stück
      • 2x Grillsoße: BBQ, Chili..
      • Salzstangen - 2Pkn.
      • Erdnüssen - 3 Dosen
    • Softgetränke:
      • Saft (Apfel, Orange etc.) 6L
      • Wasser mit Kohlensäure 6×1,5L
      • 1 Kasten Mate: Verkauf für 1€
    • Grillkohle 10kg
  • Wir müssen noch jemanden finden, der morgen einkaufen geht. Danny schreibt hierzu eine Email über den FSR-Verteiler.

Im Mai Grillen 02.05.2016

  • Für das (Semsterstart-)Grillen werden wir diese Dinge brauchen:
    • Grillkohle 20kg
    • 150 Brötchen
    • 50 Fleisch
    • 50 Würste
    • 50 Käse (Camembert)
    • Soft-Getränke jeweils einen 6er Cola, Fanta, Sprite, Wasser
    • 2 mal Alufolie
    • Mais, Senf und Ketchup sind noch da
  • Min bestellt nächste Woche bei Kaufland (am Hbf) Fleisch, Würste, Käse und Brötchen
  • Paul fährt einkaufen, Min begleitet ihn.
  • Wir wollen das Essen für folgende Preise verkaufen:
    • Brötchen mit Fleisch: 1,50€
    • Brötchen mit Wurst oder Camembert: 1,00€
    • Maiskolben mit Butter und Salz: 0,50€
  • Dadurch sollten alle Kosten für Essen und Trinken gedeckt sein.

LAN-Party (Christian)

  • Die LAN-Party wird am 03.06.2016 stattfinden.
  • Einlass zum PC-Aufbau ist 17 Uhr, Beginn 18 Uhr.
  • Christian fragt eine Raumreservierung beim HGP (Frau Sattler) an.
  • Felix hat Christian alte LAN-Party-Flyer-Unterlagen zugeschickt, sodass dieser aufgrund von Felix' Abtritt die Flyer dieses Semester lediglich aktualisieren wird. Für die Werbung ist noch ein Finanzbeschluss nötig.

Sportfest (Nadine)

  • Nadine hat uns gebeten, einen Termin im Juni für das MatNat-Sportfest zu finden. Unser Vorschlag ist der 29.06.2016.
  • Wenn wir mit den anderen MatNat-FSRs zusammen ein Sportfest machen wollen, müssen wir diese noch kontaktieren.

Zapf-Selbstbericht

  • Es wurden Stichpunkte zu unserer FSR-Arbeit in diesem Semester gesammelt. Diese werden von den Menschen, die zur Zapf fahren, in einem ordentlichen Bericht umgewandelt.
  • Wir werden zur Zapf ein Maskottchen haben! Es hat aber noch keinen Namen.

Ende der Sitzung um 20:12

fsr sitzung protokoll

  • Zuletzt geändert: vor 24 Monaten
  • (Externe Bearbeitung)