Protokoll zur Sitzung vom 07.03.2016

Anwesend:

  • ordentliche Mitglieder: Danny, Michi, Jasmin, Lukas, Nadine, Martin, Christian, Dennis, Mandy, Felix
  • Stellvertreter: Paul, Nannette
  • Gäste: Matze

Entschuldigt:Min, Zafer
Leitung: Felix
Protokoll: Michi, Danny
Abstimmungen Dafür/Dagegen/Enthaltung

Beginn der Sitzung um 15:05 Uhr

altes Protokoll

  • Das alte Protokoll ist angenommen.

nächste Sitzung

  • Datum: 14.03.2016
  • Einladung: Danny
  • Leitung: wird bestimmt
  • Protokoll: wird bestimmt

Es stehen zwei Finanzanträge zur Diskussion:

  1. neue Kohle und Grillanzünder für Grill (20€) 7/0/3 [ja/nein/enthalten]
  2. Frühlingsfahrt (330€) 10/1/0 [ja/nein/enthalten]

Die Diskussion um den Finanzantrag für die Frühlingsfahrt hat ergeben, dass die Buchung für das Haus einem Festpreis unterliegt (990€). Die 330€ dienen zur Absicherung bei Ausfällen und für freie, noch nicht bezahlte Plätze. Die Kosten ergaben sich entsprechend über die noch 6 freien Plätze à 55€.

  • Post:
    • Anmeldung für „Zapf am See“ kam an, Anmeldung bis zum 02.04.2016
    • Antrittsvorlesung für Mineralogie (Prof. Dr. Max Wilke)
  • Mails:
    • Mail von Felix Balliet
      • Nachhilfe bei GirA wird über Verteiler (info-Schleuder) verschickt
    • Ausschreibung für Fakultätspreis
  • Alte Aufgaben:
    • wird verschoben

Der neue Wahlausschuss besteht aus:

  • Nannette
  • Danny
  • Paul

Dennis hat sich zum Wahlhelfer aufstellen lassen. Die Wahl wird voraussichtlich vom 18.04.-22.04. stattfinden. Die Konstituiertensitzung des Wahlausschusses findet am 08.03. statt.

Der FSR MaPhy hat mit 10 (10/0/0) Für- und keiner Gegenstimme der ordentlichen Mitglieder beschlossen, Neuwahlen anzusetzen.

Beim Gespräch mit Feldmeier zum Serverraum und dessen Umgestaltung traf unser Konzept (Kommunikationsraum) auf Zustimmung. Wir haben uns geeinigt, dass wir versuchen, soviel wie möglich, aus dem Institut an Möbel zu bekommen. Wir haben insgesamt einen Spielraum von etwa 1000€.

In Berlin gäbe es ein Grillverkauf, der hochwertige, gebrauchte Grills mit bis zu 70% Rabatt verkauft. Nähere Infos hierzu müssten noch eingeholt werden. Paul informiert sich. Die Idee ist, sich einen Baumarktgrill für ca. 100€ zu kaufen und diesen in der Physik-Werkstatt verstärken zu lassen. Felix und Danny informieren sich bei der Werkstatt um den Preis und die Machbarkeit.

Die Veranstalter der „Jürgen Ehlers Spring School“ hat uns auf seiner Website als Ansprechpartner für Wohnungsfragen in Golm aufgeführt. Wir wollen uns an sie wenden, da wir uns nicht dafür zuständig fühlen.

Auf dem Campus soll ein Wohnheim abgerissen werden. Lukas informiert sich über die Situation und was man gegen den Abriss unternehmen könnte.

Felix sucht noch einen Nachfolger für die Werbung. Bisher hat sich noch niemand gefunden oder Interesse bekundet. Es gab die Idee, dass der Werbung-machende nicht zwangsläufig im FSR sein muss und bei unseren Veranstaltungen kostenlos Fleisch/Getränke bekommt.

Pikovky sucht studentische Vertreter für die Berufungskommission eines Lehrstuhls in Quantentheorie. Bisher sind Mandy und Timon an dieser Aufgabe interessiert. Paul steht als Stellvertreter im Gespräch. Michi hat ebenfalls Interesse, muss sich allerdings noch erkundigen, ob er Zeit hat. Bis zum 16.03. sollen die studentischen Vertreter Pikovky bekannt gegeben werden.

Ende der Sitzung um 16:38 Uhr

fsr sitzung protokoll

  • Zuletzt geändert: vor 24 Monaten
  • (Externe Bearbeitung)