Protokoll zur Sitzung vom 13.01.2016

Anwesend: Danny, Paul, Mandy, Michi, Lukas, Christian, Min, Dennis
Gäste: Reneé, Jonas, Max
Entschuldigt: Zafer, Martin,…
Leitung: Danny
Protokoll: Paul

Beginn der Sitzung um 18:00

Top 0: altes Protokoll, Emails, Post, nächste Sitzung

altes Protokoll

Das alte Protokoll wird auf der nächsten Sitzung besprochen.

Emails

Die Emails werden auf der nächsten Sitzung besprochen.

Post

Die Post wird auf der nächsten Sitzung besprochen.

nächste Sitzung

  • Datum: 27.01.2016
  • Einladung: Danny
  • Leitung: Danny
  • Protokoll: wird spontan entschieden.

Beschluss 1: Tagesordnung der Vollversammlung am 20.01.2016

Folgende Tagesordnung wird für die Vollversammlung vorgeschlagen:

  • Anwesenheits- und Beschlussfähigkeitskontrolle
  • Entlastung der alten Finanzer und die Vorstellung des neuen Haushaltsplanes
  • Einholung der Meinung der Fachschaft zur Serverraumproblematik und vorstellen der bisherigen Ergebnisse
  • Änderung der Satzung: Einarbeitung einer Regelung zur Thematik „Umlaufbeschluss via Mail“
  • Sonstige Dinge

Antrag:
Die vorgeschlagene Tagesordnung wird in ihrer Form als Tagesordnung für die Vollversammlung übernommen.
Abstimmung: (ja/nein/Enthaltung) (8/0/0)

Somit ist die Tagesordnung der Vollversammlung angenommen.

(18:05) Min geht

Beschluss 2: Haushaltsplan für die Fachschaft in der Vollversammlung

Die Finanzer (vertreten durch Lukas) stellen den anwesenden FSR-Mitgliedern den Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2015/16 vor. Es wird nachgefragt, wie viele Arbeit in dem Haushaltsplan steckt. Dies wird mit mehreren Tagen beantwortet.

Antrag:
Die Finanzer (vertreten durch Lukas) beantragen die Genehmigung des Haushaltsplanes durch den FSR.
Abstimmung: (ja/nein/Enthaltung) (5/0/1)

Somit ist der Haushaltsplan angenommen.

Das Treffen wird am Montag, den 18.01.2016, stattfinden. Die genaue Uhrzeit wird gedoodelt. Danny kümmert sich darum. Es sollen die Dinge besprochen werden, die bei dem oben genannten Treffen diskutiert werden. Wenn die Zeit es noch zulässt, können eventuell alte TOP's abgearbeitet werden.

Es wird kritisiert, dass viele sich erst heute von der Sitzung abgemeldet haben. Dies sollte nicht zur Gewohnheit werden. Es wird gewünscht, dass die Leute, die wissen, dass sie die nächste Sitzung nicht anwesend sind, sich bereits abmelden, wenn sie es erfahren. Somit kann man die Sitzungen besser Planen und eventuelle „sinnlose Sitzungen“ von vornherein vermeiden.

(18:08) Michi geht

Die nächste Sitzung wird am 27.01.2016 statt finden, da nach der Vollversammlung eine Sitzung zu anstrengend ist.

Ende der Sitzung um 18:11

fsr sitzung protokoll

  • Zuletzt geändert: vor 24 Monaten
  • (Externe Bearbeitung)