Protokoll zur Sitzung vom 03.05.2012

Anwesend: Marion, Martin, Andreas, Kristina, Dario, Arvid, Anna
Abwesend: Rest
Entschuldigt:Antje, Lisa, Sarah, Hansi, Max, Katjana, Thomas
Leitung: Kristina
Protokoll: Anna

Wir sollten Leute aus MatNat für den neuen FakRat vorschlagen. Genaueres wird in der nächsten Sitzung am Montag besprochen.

Es kamen viele Mails zur Planung des Sportfestes. Wir organisieren das Essen und die Getränke und kümmern uns während des Festes um Grill etc..

Arvid berichtete vom IR Mathe am 02.05.2012. Es sollen insgsamt 5% weniger Gelder für die Uni Potsdam ausgegeben werden. Im Vergleich zu vor zwei Jahren hat die Mat-Nat Fak. 16% verloren. Das Mathe Inst. sind es abgerechnet 3.5%.

Nächste Woche Freitag (am 11.05.2012) findet wieder die Euler-Vorlesung statt. http://www.zib.de/Euler/2012/index.de.html Am 2.Juni ist die „Lange Nacht der Wissenschaften“. Über verständliche Beiträge dafür wird noch nachgedacht.

In Zukunft soll das „Junior-Studium“ angeboten werden. Dabei geht es um sehr gute und motivierte SuS, die schon während ihrer Schulzeit an die Uni kommen und Kurse „vorarbeiten“. Zu Überlegen bleibt noch, welche Veranstaltungen sich dafür anbieten.

Für das WS 2012/13 gibt es keinen NC für alle Studiengänge. Falls sich zu viele Studenten einschreiben, soll das im Folgejahr ausgeglichen werden. Um die Probleme von vor 3 Jahren zu vermeiden haben sich die Profs mit einer Mehrheit dafür ausgesprochen, die Plätze für LA-Studenten zu beschränken. Insgesamt ist die Kapazität im Lehramt ungleichmäßig verteilt (zu viele LG, zu wenig LSIP). Es wird überlegt, feste Zahlen für LG und LSIP einzuführen, also die 80-100 LA-Plätze sinnvoller zu verteilen.

Es gibt zu wenig Master-Mono Studenten. Die Fakultät gibt dem Institut noch eine Gnadenfrist bis zum WS 13/14. Bis dahin muss die kritische Zahl von 5 Master-Studenten erreicht sein. Das Problem ist, dass andere Unis (z.B. Berlin) auf den ersten Blick weiter gefächert sind und man sich dort mehr spezialisieren kann. Um den Master in Potsdam attraktiver zu machen, wird ein Profil für den Mono-Master erstellt.

Die Lehrerausbildung im Land wird stark weiterentwickelt. Künftig gibt es nicht mehr Erst- und Zweitfach, sondern zwei Fächer. Unterschieden wird nur noch in Primarstufe (1.-6. Klasse) und Sekundarstufe (7.-12. Klasse). Im Master wird die Sekundarstufe in SekI (bis zur 10.) und SekII(bis zur 12.) geteilt.

Am 04.07.2012 findet das Institutsfest Mathe statt.

Die nächste KiP findet in der Siebdruckwerkstatt im KuZe statt. Dabei werden unter anderem Shirts mit dem FSR Logo bedruckt, die z.B. bei Spielabenden als Preis vergeben werden können. Abstimmung über den Kauf von T-Shirts für diesen Zweck: 60€ 7/0/0 (pro/contra/neutral) Marion kümmert sich um die Besorgung.

Simon hat aus eigenem Antrieb eine Zeitschaltuhr plus Verteilerkabel für das Forum gekauft. Er möchte keine Erstattung, aber Marion schlägt Kaffee als kleines Dankeschön vor. Abstimmung über den Kauf von 2 Kaffeepäckchen im Wert von insgesamt 12€: 6/0/1 Martin besorgt ihn.

Es gibt in Golm zwar einen Erste-Hilfe-Koffer, aber keine Pflaster (die in letzter Zeit aber benötigt wurden). Abstimmung über den Kauf von 2 Päckchen Pflaster für insgesamt 10€: 7/0/0 Auch darum möchte sich Martin kümmern.

Andreas hat die lange Liste mit zu bestellendem Büromaterial vorgestellt (Toner, Kopierpapier, Kreide,…). Zusätzlich wurden noch zwei Stempel und viele Kugelschreiber vorgeschlagen. Insgesamt stimmten wir über einen Betrag von 280€ für Büromaterial ab: 7/0/0

Der Grill fällt an einer Ecke auseinander und muss geschweißt werden.

Am 23.05.2012 findet das Kolloqium in Physik statt ( ab 18 Uhr). Danach soll eventuell auch gegrillt werden.

Martin möchte für die Klausurtagung schon mal die „Drei Eichen“ reservieren. Geplant hat er Ende August/ Anfang September. –> Alle die mitfahren wollen, sollten sich diesen Zeitraum frei halten.

Arvid will als nächste KiP eine Kneipentour durch Potsdam planen.

nächste Sitzung - am Montag (07.05.2012), Martin möchte die Sitzungsleitung übernehmen
nächste Verpflegung - hat sich noch keiner gefunden

fsr sitzung protokoll

  • Zuletzt geändert: vor 23 Monaten
  • (Externe Bearbeitung)