Protokoll zur Sitzung vom 07.11.2011

Anwesend: Johann, Martin, Lisa, Thomas, Arvid, Anna, Marion, Kaddy, Josie, Karola, Antje, Frosch, Clara, Irene
Abwesend:
Leitung: Kaddy
Protokoll: Irene

alte Protokolle laufen rum

Mails:
Bildungsstreikmail vom 17ten Nov wird umgeleitet
Mail über Workshop für 90€ wird nicht rumgeleitet

Karola und Josie stellen sich vor und ernten Beifall
Abstimmung: sollen Josie und Karola assoziiert werden? ja, nein, enthalten (12,0,0)

läuft

Beteiligung war eher gering
Clara macht Mi Sprechzeit im Mathecafe
Martin, Antje und Irene tragen sich noch ein
Eintragung bis nächsten Montag

Arvid trägt vor
Institutsratssitzung Mathe vom 12.10.
- Mathnat überlegt sich in mehrere Fakultäten aufzuspalten um Anzahl in einigen Gremien zu repräsentieren (große Fakultät aber nur ein sitz jeweils)
- Fakrat übernimmt nicht mehr vollständig die Absolventenfeiern  Matheinstitut überlegt diese Feiern zu übernehmen, Thema wurde vertagt; Katjana fragt nach das wir als FSR da auch keine Gelder aufbringen müssen, Arvid stimmt dem zu
- Zu wenig Monobachelor in Mathe für die Anzahl an Professuren, Institut hat Angst das daher keine neuen Professuren aufgemacht werden oder befristete auslaufen.
- Mi den 9.11. gibt es eine Vollversammlung der Mathematik: wer geht hin: Arvid
- Arvid schreibt den Rest zusammen
- Roelly hat zwei vollständige Sätze Computer für das Mathecafe vorher soll das mathecafe ein Raum für Übungsleiter/Tutoren werden, wo wir dann ein Büroplatz mit den Computern kriegen sollten, und ein größerer Raum wird zum Mathecafe mit Tafel; der kleine Raum wird Doktorrandenraum; soll zum SoSe kommen

Antje:
Begehung im Physikgebäude:
- Landesbauamt und Generalunternehmer waren den ganzen Tag unterwegs
- weit über dreihundert Mängel begutachtet (Spinde nicht berücksichtig weil zu spät gemeldet)
- Türen dauern länger (Generalunternehmer hat gewusst das die Türen kaput gehen musste aber dem Architekt folgen), werden immer wieder kaputt gehen
- Belüftung und Klimaanlage funktionieren nicht richtig, dauern länger
- Elektroverteilungsversorgung dauert länger weil Bibo, Physiker und neues Gebäude am gleichen Strom hängen → wenn irgendwo der Strom abgestellt werden muss haben auch die anderen keinen Strom - Türen richtung bahn → vertagt
- Risse in Boden, Decken, Wand sollen bis di 12 uhr an Antje gemeldet werden
- alle Fehler sind nicht stabilitätsgefärdend
- Bauleute haben uns gelobt weil wir das Haus so ordnungsgemäß nutzen → wir haben jetzt einen guten Draht zum Bauamt
- Wlan wird gerade eingerichtet, aber in einigen Räumen schon zwei Sender → lieber in den Boden einbauen
- Wir dürfen uns im Innenhof der Physiker nicht auf die Fensterbretter setzten (aber Ketchup draufstellen)
- Johann beschwert sich über die Unmengen an Wasser die aus dem Wasserhahn des Männerklos vorm Forum fließt, scheint der einzige Hahn zu sein

5.1 Bücherbasar
- Es fehlt an Leuten die den Bücherbasar beaufsichtigen
- es tragen sich noch Johann und Martin ein
- 13-16 Forum Anna (eingetragen)

5.2. Weihnachtsfeier
- jeder Tag außer dem 15.12 is noch Frei
- Vorschlag 14.12. und wir machen den Tresen
- während Weihnachtsfeier ist Kuze für alle geöffnet → Weihnachtsfeier-besucher kriegen stempel für nichtalkoholische getränke, wir müssten den Tresen für alle machen
- Stempel trifft auf gegenwehr, weil wir nicht alle maphys kennen
- Martin ist für 14ten mit Tresen und ohne Stempel
- ab 22 uhr brauchen wir jemanden der draußen für ruhe sorgt
- vorschlag dass das kuze an dem abend rauchfrei ist
- Clara fragt bei ihrer Band nach wegen dem neuen Termin
kurz und gut: 14.12., wir machen Tresen, Flyer intern, Clara Max fragen nach Bands, wir machen noch glühweintresen → alle müssen mithelfen, Nichtraucherveranstaltung

5.3. Spieleabend
- Freitag 25.11. vorm/im Forum mit unseren Spielen
- Siedlertunier → Antje und Alex
- Skat
- schach-tunier macht wahrscheinlich tino (martin fragt ihn mal)
- Werwolf spiele von Kaddy nur gegen Lebensgarantie
- riesentwister
Essen trinken und werbung müssen organisiert werden → Antje organisiert

5.4. Erstifeier
- kein Geld von den Physikern laut Richter
- Mathe noch nicht gefragt
- Professoren werden eingeladen wenn die Flyer gedruckt sind
- FSR übernimmt die Feier komplett
- Martin und Frosch kümmern sich nochmal um die Vergrößerung vom Logo

5.5 Zapf
- Micha und Irene stehen auf der Warteliste, bisher noch nicht klar ob sie fahren
- Ida muss noch auf dieWarteliste
- Finanzbeschluss gilt auch für zwei Personen

5.6 Nikolausaktion
- Max rennt mit Helfern durch die Vorlesungen und verteilt Weihnachtsmänner (6.12.)
→ Flyer für Weihnachtsfeier sollten bis dahin fertig sein

5.7 Frühlingsfahrt
- Karola kümmert sich → alle die Vorschläge für Unterkünfte haben schicken das an Karola
- denkt an finanzierbare Preise

- Arvid sagt das Dario bescheid weis das der Kristina bescheid sagen soll
- Clara schaut nach Töpfen und Kellen

- Martins tolle Vorschläge wurden letzte Woche abgeschmettert
- Thema ist dann Religion und Physik
- Professoren von außerhalb → zwei Physiker, einer gläubig einer nicht
- Stiefvater von Frosch klingt vielversprechend

Kip Hörspiel unterm Sternenhimmel: war cool und gut besucht
nächstes Kip am ersten Samstag im Dezember Schlittschuhfahren

Probleme mit geheimen Anwesenheitslisten
Auf der Homepage von Brückner stehen die Anwesenheit nicht als Anforderung für schein, aber die Vorträge → Studenten müssen aber informiert werden über die Anforderungen
→nächstes Vorgehen: persöhnliches Gespräch

nächste Sitzung - Arvid
nächste Verpflegung - Johann geht mit Micha einkaufen, was gesundes max 7,50

fsr sitzung protokoll

  • Zuletzt geändert: vor 24 Monaten
  • (Externe Bearbeitung)