Protokoll zur Sitzung vom 04.10.2011

Anwesend: Katjana, Martin W., Arvid, Clara, Levke, Lisa, Antje, Marion, Johann, Victoria, Micha, Irene
Abwesend: Max, Hansi
Leitung: Antje
Protokoll: Irene

Top 0: Protokoll / Post

- Protokoll von der Fahrt muss unterschrieben werden - Werbung von der Comerzbank aufhängen?

  Dafür: gut für Studenten im Lebenslauf
  Dagegen: Werbung physik/mathe- fremd
           eventuell zu wenig platz für alle Plakate
  noch andere Werbung mit Studentenbezug: Johann fragt Marlis ob sie Werbung aufhängt 
  Comerzbank: Abstimmung (wegschmeißen, Marlis fragen, selbst aufhängen) = (7/5/0)

- Fakratsitzung: Lisa und Irene gehen whl hin
- Antje informiert, das es Stifte vom Spektrum gab, die im Forum und Mathecafe ausgelegt werden

Erstifrühstück: Datum und Wochentag stimmen nicht überein (6.10. und Mittwoch)

  1. Lösung: Es setzen sich Mittwoch 8 uhr Lisa und Antje hin und beraten die Erstis,
  2. Donnerstag wie vorgesehen Frühstück
  3. Planung laut Fahrt-Protokoll wird als zu viel veranschlagt empfunden

Aleks, Kristina, Frosch sind später gekommen

  1. Matrin und Marion leihen eine Kanne auf unbestimmte Zeit an den FSR aus
  2. es wird vorgeschlagen eine große Pumpkanne zu erwerben
  3. Aleks schaut Preis nach: 30-50€
  4. Micha und Irene gehen einkaufen und bringen Zeug her, Liste im alten Protokoll: alles außer Brötchen, Mengen neu andenken für 50 Brötchen, über 50€ personalisierte Rechnung
  5. 50 Brötchen, besorgt Frosch
  6. anwesend werden sein: Lisa, Marion, Antje, Frosch, Kristina, Aleks

Erstikaffeeklatsch
Kuchen: Clara, Aleks, Kristina
anwesend dann: die drei Kuchenbacker und Johann

  1. wir rechnen mit 70 Leute
  2. Getränke bei Gorges → Max wollte es bestellen, macht ers?
  3. Aleks erstellt Doodle für Schichten auf Homepage
  4. Micha, vicki und Clara gehen einkaufen, Essen zu 16uhr da sein, vor einkauf nochmal nachschauen was da ist, Micha bestellt 120 Brötchen
  5. Antje geht zu Feldmeier wegen Grillen
  6. wie immer Alkohol verkaufen und nonalc frei
  7. Musik als Punkt ins Doodle

Thomas kommt

Anmeldung für die Erstis: Mail auf Flyer ist richtig
Geld: Wer sich anmeldet bekommt Mail mit Bankverbindung
ab 10.10 nur noch Bargeld bei einer Person des FSR, nur wer bezahlt kommt auf die liste
Martin sagt Donnerstag bescheid wie viele Plätze noch frei sind
Finanzen: 300€ Verpflegung + 100€ Material und Spiele

Material: keine Alufolie und co: 20€ Wer Agent sein will ist mit Sonnenbrille, Mantel oder Anzug zur entsprechenden Zeit am entsprechenden Ort

Vorkurs Mathe bei Feudel dauert länger als erwartet → an drei Tagen müsste Feudel gefragt werden, das der Kurs früher aufhört → Kristina und Martin fragen mal nach

Roman ist Hauptverantwortlicher und Arvid darf helfen Diskussion ob große oder kleine Gruppen Abstimmungen: Tour in großer Gruppe? (ja, nein, Enthaltung = 4,8,1) Wer helfen möchte meldet sich bei Roman und Arvid.

Grillen:300€: 120Alk und Rest 180
Frühstück: 50€
Erstifahrt: 400€
Photonenjagd: 20€

Summe: 800€
Abstimmung: ja,nein,enthaltung: 11/0/0

personalisierte Rechnungen!!!!

Leitung: Thomas
Protokollführung: Martin

Max, Aleks und Antje arbeiten an der Homepage

Startseite lädt schneller

Pumuckel muss regelmäßig gesichert werden, Sams wird nicht gebackupted

Johann kümmert sich um die Sicherungen und eventuell mal ne neue festplatte

FSR-Drucker aus dem allgemeinen Zugang von dem Bürorechner herausnehmen, damit allgemein nur auf mach zugreifen kann

Filmabende als Kip – Rechte? Gema? → Marion/Martin fragen bei Timo von Unisolar nach Semestersprecher erhalten erweiterte Rechte/Pflichten → nächste Sitzung

Es sollte Mail an Euler geschickt werden das FSR den Euler weiter unterstützen würde, wurde nicht gemacht, also machts jetzt

Antje schreibt an Theo eine Mail, das wir den Euler gerne weiterhin wollen und ggf eine Seite gestalten

Mathe Computer: Frau Rolly will einen Raum für Mathe in den Conatinern buchen (Tutorien und Übungen) und aus den resten von der neugestaltung des PC-Raums könnte was für uns abfallen (Monitore und Drucker)

eventuell wird der kleine Raum neben dem Mathecafe an die Tutoren oder Doktoranden weitervergeben, da wir den Raum nicht ausreichend nutzen

Masterstudenten
Martin fragt wegen Masterstudenten persöhnlich bei Wilkens nach

Schlüssel: Versuch: in den Postkasten und alle kriegen nen Postkastenschlüssel

nächste Sitzung - 18.10.11 um 18 Uhr
nächste Verpflegung -

Antje lädt ein, Marion schreibt Sarah eine Mail das diese bitte einen Raum organisiert
Verpflegung: Bitte mal wieder Brot und Zeugs leitung spontan

nächste Sitzung Tops: - Bücherbasar
- Schlüssel
- Anschaffungen: Kaffekanne: 30-50€
- Kühlschrank
- Institutskolloquium / Fakrat
- Studienführer Physik
- Kontakt 5tes Sem BA
- Finanzen vorschießen?
- Semestersprecher (neue Aufgaben)

fsr sitzung protokoll

  • Zuletzt geändert: vor 24 Monaten
  • (Externe Bearbeitung)